+
Es sollte der schönste Tag im Leben des Brautpaars werden. Doch bei ihrer Hochzeit lief nicht alles rund.

Gäste geraten in Streit

Hochzeitsfeier ufert aus

  • schließen

Geretsried - Weil einige Gäste in Streit geraten waren, rückten am Mittwochmorgen mehrere Streifenwagen zu einer größeren Hochzeitsfeier in Geretsried aus.

Als die Polizei gegen 2.30 Uhr im Saal an der Ecke Sudetenstraße/Keplerweg eintraf, hatten sich die Gemüter wieder beruhigt. „Eine Frau hatte vor Aufregung Kreislaufprobleme und wurde medizinisch versorgt“, teilt Geretsrieds Polizeichef Walter Siegmund mit. Zwei Männer hatten sich offenbar aus Eigenverschulden verletzt. Eine Ursache für den Streit konnte nicht festgestellt werden. Gegen 4 Uhr kontrollierten die Beamten in der Nähe des Saals einen Autofahrer. Der Münchner (31) hatte 0,5 Promille im Blut. Ebenfalls gegen 4 Uhr fiel einer Streife auf der Staatsstraße 2072 ein Pkw auf. Der Fahrer, ein 37-jähriger Mann aus Mannheim, hatte über 1,1 Promille. Beide Autofahrer durften nicht mehr weiterfahren und mussten zur Blutentnahme. Sie waren Gäste der Hochzeitsfeier.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

S7-Verlängerung: So geht es weiter
Mit der geplanten S-Bahn-Verlängerung von Wolfratshausen nach Geretsried setzen sich Kreis- und Stadträte erneut auseinander. Wir erklären zum aktuellen Stand alles, was …
S7-Verlängerung: So geht es weiter
Flussfestival: Double Drums trommeln, was das Zeug hält
Mülltonnen, Töpfe, Plastikeimer und Schüssel eignen sich hervorragend als Trommelunterlage. Alexander Glöggler und Philipp Jungk nervten ihre Eltern schon als Kinder …
Flussfestival: Double Drums trommeln, was das Zeug hält
Tanzen und Kochen: Projekttage an der Geretsrieder Mittelschule 
Zwei Vormittage lang beschäftigten sich die Schüler der Ganztagsklassen an der Mittelschule einmal mit anderen Dingen als Bruchrechnen und Englischvokabeln. Die …
Tanzen und Kochen: Projekttage an der Geretsrieder Mittelschule 
Rote Ampel missachtet: Fiat überschlägt sich
Der Zusammenprall zweier Autos am Donnerstagabend auf dem Autobahnzubringer war so heftig, dass sich ein roter Fiat überschlug und 20 Meter weiter auf dem Dach zum …
Rote Ampel missachtet: Fiat überschlägt sich

Kommentare