Ladendieb in Geretsried erwischt

24-Jähriger klaut zwei Schachteln Zigaretten

Geretsried - Dieser Diebstahl ist misslungen: Ein Wolfratshauser (24) wurde ertappt, wie er in Geretsried in einem Supermarkt zwei Schachteln Zigaretten stehlen wollte.

Rauchen gefährdet nicht nur die Gesundheit: Ein 24-jähriger Wolfratshauser ist am Donnerstagvormittag in einem Verbrauchermarkt an der Bayerwaldstraße beim Ladendiebstahl erwischt worden. Laut Polizei hatte der Mann zwei Schachteln Zigaretten im Wert von elf Euro eingesteckt und an der Kasse nicht zum Bezahlen vorgelegt. Nun erwartet den 24-Jährigen ein Strafverfahren. sas

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Man muss mit den Staus leben“: Autofahrer brauchen Geduld
Wer in diesen Tagen mit dem Auto in Wolfratshausen unterwegs ist, der muss Geduld mitbringen. Der Untermarkt ist heute Vormittag wegen des „Grünen Markts“ gesperrt. …
„Man muss mit den Staus leben“: Autofahrer brauchen Geduld
Kiosk-Einbruch: Ist ein Serientäter am Werk ?
Einbrüche und Sachbeschädigungen: In Geretsried geht möglicherweise ein Serientäter um.
Kiosk-Einbruch: Ist ein Serientäter am Werk ?
Auto erfasst Rennradfahrer: Schwer verletzt
Ein Rennradfahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der 69 Jahre alte Tölzer musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen …
Auto erfasst Rennradfahrer: Schwer verletzt
Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
München - Mit Constantin Leopold Prinz von Anhalt-Dessau aus Tegernsee zieht die AfD in die Wahl. Ein Politiker-Prinz für Oberbayern? Schöne Geschichte für die Partei - …
Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare