+

Defiliermarsch für die Prominenz

Bunkerblasmusik spielt beim Sudetendeutschen Tag

Geretsried/Nürnberg - Bereits zum siebten Mal hat sich die Gartenberger Bunkerblasmusik am Sudetendeutschen Tag beteiligt. 

Dieser fand am Wochenende in Nürnberg unter dem Motto „Dialog verpflichtet“ statt. 18 Mitglieder der Festkapelle spielten am Samstag zum Volkstumsabend und im Anschluss zum allgemeinden Tanzlfest am Böhmischen Dorffest. „Bis nach Mitternacht haben die Besucher zu den Klängen der Polkas und Walzer getanzt“, teilt Helmut Hahn, Vorsitzender der Egerländer Gmoi, freudig mit. Eine besondere Ehre sei es außerdem gewesen, den Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und den tschechischen Kulturminister Daniel Hermann „in die mit mehreren tausend Besuchern besetzte Frankenhalle zu spielen und den anschließenden Fahneneinzug zu begleiten“.

ah

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Glyphosat: Umweltschützer schreiben an Dehner – Konzern antwortet
Glyphosat im Sortiment - das geht gar nicht, finden die Umweltschützer in Wolfratshausen. Das haben sie der Gartencenter-Kette Dehner mitgeteilt. Die Antwort stellt sie …
Glyphosat: Umweltschützer schreiben an Dehner – Konzern antwortet
VHS: Mit 223 Kursen in den Frühling
Ob Wassergymnastik, Spanisch-Kurs oder angeleitetes Fasten: Die VHS bietet eine große Bandbreite an Kursen. Die Stadt stellt das Frühjahr- und Sommer-Semester vor.
VHS: Mit 223 Kursen in den Frühling
32 Kilometer Stau auf der A 95
Die Wetterkapriolen machen Autofahrern und Pendlern zu schaffen. Am Montag staute es sich über 32 Kilometer auf der A 95.
32 Kilometer Stau auf der A 95
Klaus Barthel sagt Nein zur GroKo
Beim Sonderparteitag votierte die SPD für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen. So hat der   ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Klaus Barthel aus Kochel am See …
Klaus Barthel sagt Nein zur GroKo

Kommentare