+

Grillen ist wie Meditation

Geretsrieder Feuerwehrkommandant grillt seit fünf Jahren Hendl auf der Wiesn

  • schließen

Auf der Wiesn sind viele Bürger aus der Region dabei – unter ihnen Daniel Heynig von der Geretsrieder Feuerwehr. Er arbeitet seit fünf Jahren in der Poschner-Hühner- und Entenbraterei.

Geretsried – Wenn an diesem Samstag das „O’zapft is!“ ertönt, ist das 185. Oktoberfest auf der Münchner Theresienwiese eröffnet. Auch viele Bürger aus dem Nordlandkreis sind dabei – unter ihnen Daniel Heynig, Zweiter Kommandant der Geretsrieder Feuerwehr. Er arbeitet seit fünf Jahren in der Poschner-Hühner- und Entenbraterei. Wir haben den 36-Jährigen gefragt, ob ihm das Geflügel überhaupt noch schmeckt.

Lesen Sie auch: In zehn Schritten fit für die Wiesn

Daniel Heynig arbeitet auf der Wiesn in der Poschner-Hühner- und Entenbraterei

„Ich hätte es selber nicht gedacht, aber obwohl ich heuer schon zum fünften Mal dabei bin, schmecken mir sowohl Hendl als auch Enten immer noch sehr gut. In unserem Zelt geht es ohnehin recht zu, daher habe ich während der Arbeit keine Zeit, viel davon zu essen. 

Nach der Wiesn grille ich wieder bei mir daheim in Ruhe. Ich schaue gern zu, wenn sich das Hendl langsam dreht. Das ist deutlich gemütlicher als auf dem Oktoberfest. Aber dort macht es natürlich trotzdem sehr viel Spaß.“mh

Auch interessant: Oktoberfest 2018: Diese Wolfratshauser und Geretsrieder fahren zur Wiesn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Investor verspricht Leuchtturmprojekt mit Sogwirkung für Wolfratshausen
„Innenstädte unter Druck“: Unter diesem Motto stand das 23. Immobilienforum in Wolfratshausen. Viele Fragen drehten sich um das ehemalige Isar-Kaufhaus.
Investor verspricht Leuchtturmprojekt mit Sogwirkung für Wolfratshausen
Geretsrieder Science-Fiction-Autorin: Ihr neues Buch ist ab sofort erhältlich
Das Debüt von Thekla Kraußeneck mit dem Titel „Cronos Cube“ hat mächtig eingeschlagen. Jetzt ist die Fortsetzung frisch auf dem Markt: „Cronos Cube - der Chaosbringer“.
Geretsrieder Science-Fiction-Autorin: Ihr neues Buch ist ab sofort erhältlich
Grünen-Abgeordneter wirft Google-Fahrer Angriff vor - Video zeichnet alles auf
Hans Urban stieß auf seinem Hof mit einem Google-Street-View-Auto zusammen. Der Grünen-Abgeordnete erstattete Anzeige wegen Körperverletzung. Doch die Kamera lief mit …
Grünen-Abgeordneter wirft Google-Fahrer Angriff vor - Video zeichnet alles auf
Fremde Halle, anderer Boden: TuS büßt den ersten Zähler ein
Regionalligist Geretsried kommt am ersten Heimspiel-Wochenende gegen Eggenstein nicht über ein 4:4 hinaus, gewinnt jedoch tags darauf gegen Neusatz mit 6:2.
Fremde Halle, anderer Boden: TuS büßt den ersten Zähler ein

Kommentare