+
Der letzte Schliff: Die Bauarbeiten an der sogenannten Friedhofskreuzung neigen sich dem Ende zu.

Friedhofskreuzung

Intelligente Ampel geht in Betrieb

  • schließen

 Die Autofahrer dürfte es freuen: Im Laufe dieses Mittwochs soll die intelligente Ampel an der Kreuzung der Adalbert-Stifter-Straße mit der Staatsstraße 2369 in Betrieb gehen.

Geretsried – „Eigentlich war das alles schon für den vergangenen Mittwoch geplant“, sagt Julia Schneider vom Staatlichen Bauamt in Weilheim. „Aber dann haben wir alles absagen müssen, weil der Lkw und der Schleifenschneider keine Zeit hatten.“ Am Dienstag rückten die Bauarbeiter an, asphaltierten die Straße und brachten die Markierungen auf.

Durch die neue intelligente Ampel soll der Verkehr an der sogenannten Friedhofskreuzung flüssiger fließen. Wenn sich Autos nähern, schaltet die Ampel automatisch auf Grün. Möglich macht dies zum einen eine Kamera, die die Autos erfasst. Zum anderen befindet sich in der Asphaltdecke eine Induktionsschleife, die die gleiche Aufgabe übernimmt. „Wir haben also eine Absicherung, wenn die Kamera ausfallen sollte“, erläutert Schneider.

Mit dem Abschluss des Ampel-Projekts neigen sich die umfangreichen Bauarbeiten zwischen der Richard-Wagner-Straße und der Jahnstraße dem Ende zu. Wie berichtet sind diesem Bereich seit März Wasserleitungen von Privat- in öffentlichem Grund verlegt worden. Dabei waren mehrere Lecks entdeckt worden. „Die Maßnahme wird jetzt zeitnah beendet“, sagt der Pressereferent der Stadt, Thomas Loibl. „Ich gehe davon aus, dass Ende Oktober alles erledigt ist.“ 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Winter ist zurück: Zahlreiche Unfälle bei Schneeglätte
Die Rückkehr des Winters hat zu zahlreichen Unfällen geführt. Die meisten Kollisionen sind aber glimpflich ausgegangen.
Der Winter ist zurück: Zahlreiche Unfälle bei Schneeglätte
Vater-Sohn-Streit eskaliert
In der Nacht auf Mittwoch gerieten sich ein 62-jähriger Vater und sein angetrunkener 21-jähriger Sohn in der gemeinsamen Wohnung an der Sauerlacher Straße gewaltig in …
Vater-Sohn-Streit eskaliert
Das sind die Höhepunkte der Faschingssaison 2018
Kurz ist in diesem Jahr der Fasching. Bereits am Aschermittwoch, 14. Februar, ist alles vorbei. Wo die Narren überall feiern können? Einige wichtige Termine sind der …
Das sind die Höhepunkte der Faschingssaison 2018
XXXLutz reißt altes Lager ab
Auf dem ehemaligen Gelände von Möbel Mahler entsteht ein XXXLutz. Mittlerweile hat der österreichische Möbelriese wie angekündigt das alte Hauslager am …
XXXLutz reißt altes Lager ab

Kommentare