Wer tritt bei der „Young Music Night“ auf? Dazu startet der Juendrat ein Voting auf seiner Internetseite.

Geretsrieder Kulturherbst

Jetzt voten: Wer soll bei der "Young Music Night" auftreten?

Geretsried - Der Jugendrat will es wissen: Wer soll bei der "Young Music Night" im Kulturherbst auf der Bühne stehen? Das Voting läuft vom 12. bis 28. März

Der Geretsrieder Kulturherbst findet heuer vom 30. September bis 9. Oktober statt. Für den Freitag, 7. Oktober, ab 22 Uhr ist im Theaterzelt an der Jahnstraße eine „Young Music Night“ geplant. Der Geretsrieder Jugendrat hat sich dafür eingesetzt, an der Zusammenstellung des Programms mitzuwirken. Nicht nur das: Damit alle Jugendlichen mitentscheiden können, startet er am Samstag, 12. März, ein Voting, wer bei der „Young Music Night“ auf der Bühne stehen soll.

Voraussichtlich zwei bis drei Bands, Acts oder DJs aus der Region sollen am Freitag, 7. Oktober, auftreten. Vorgeschlagen sind aktuell Tom Oswald, Scorefor, Achtabahn, Manera und Firetape Soundsystem. Wer weitere Vorschläge hat, kann eine E-Mail an felix.leipold@googlemail.com schicken.

Das Voting läuft bis Montag, 28. März, auf der Internetseite des Jugendrats: www.geretsried.de/812/

sas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sicherheitsexperte mit sozialer Ader
Geretsried – Peter Grooten wusste genau, was er wollte. Und was er wollte, das setzte er durch. Zum Glück für die Geretsrieder-Wolfratshauser Tafel. Der gebürtige …
Sicherheitsexperte mit sozialer Ader
Autohaus Kern muss schließen
Das Autohaus Kern an der Elbestraße war einst ein florierendes Unternehmen mit bis zu 40 Mitarbeitern. Doch das ist Vergangenheit. Jetzt ist der Traditionsbetrieb …
Autohaus Kern muss schließen
Karl-Lederer-Platz: Grundwasserproblem schlägt Wellen
Geretsried - „Warum baut man keinen Regenwasserkanal?“, fragte Doris Semmler am Stammtisch des CSU-Ortsverbands am Sonntag im Gasthof Geiger. Die Vertreterin der …
Karl-Lederer-Platz: Grundwasserproblem schlägt Wellen
Fußballfieberund Sticker-Tauschwahn
In diesem Jahr feiert der 1. FC Weidach seinen 60. Geburtstag. Sportlich startete der Verein am Wochenende mit vier Hallenturnieren für den jüngsten Nachwuchs in sein …
Fußballfieberund Sticker-Tauschwahn

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare