Bundestag beschließt Pkw-Maut

Bundestag beschließt Pkw-Maut
+
Grundsatzurteil zu Wasserpreisen erwartet

Stadtwerke

Trinkwasserpreis wird erhöht

Geretsried - Trinkwasserpreis wird erhöht Ab Januar müssen die Geretsrieder für ihr Trinkwasser tiefer in die Tasche greifen: Pro Kubikmeter steigt der Preis von aktuell 1,62 Euro auf 1,92 Euro netto (2,05 Euro brutto). 

Das beschloss der Verwaltungsrat der Stadtwerke in seiner Sitzung am Donnerstagabend – vorbehaltlich der Zustimmung durch den Stadtrat. Gleichzeitig soll die Abwassergebühr sinken. Laut Stadtwerke-Leiter Jan Dühring ist in den vergangenen Jahren eine „nicht unerhebliche Überdeckung“ bei der Abwasserentsorgung erzielt worden. Deshalb soll der Abwasserpreis ab Januar reduziert werden – und zwar um 20 Cent auf 2,44 Euro pro Kubikmeter. Damit ergeben sich für die Bürger insgesamt Mehrkosten von zehn Cent pro 1000 Liter Wasser. „Werden die Kosten wieder steigen?“, fragte Verwaltungsratsmitglied und CSU-Fraktionssprecher Volker Reeh. Eine verlässliche Prognose abzugeben, sei schwierig, antwortete Stadtwerke-Chef Dühring. „Wir versuchen, die Gebühren an die tatsächlichen Gegebenheiten anzupassen."

nej

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Abrutschgefahr ist gebannt: Isar-Hochufer wird gesichert
Es kommt nicht oft vor, dass ein Verein kostenlos einen Grundstücksstreifen abtritt, und das auch noch gerne. Der Geretsrieder Tennisclub hat es getan. Aus gutem Grund: …
Abrutschgefahr ist gebannt: Isar-Hochufer wird gesichert
Geretsriederin (51) überschlägt sich mit Pkw
Nicht angepasste Geschwindigkeit vermutet die Polizei als Ursache eines Unfalls am Mittwoch auf der Ortsverbindungsstraße von Schwaigwall nach Geretsried.
Geretsriederin (51) überschlägt sich mit Pkw
Geklautes Geld finanziert Urlaub: Geretsriederin (25) verurteilt
Der Verteidiger brachte es auf den Punkt. „Das war natürlich eine Riesendummheit“, fasste Rechtsanwalt Holger Hesterberg in einem Satz zusammen, was er von der Sache …
Geklautes Geld finanziert Urlaub: Geretsriederin (25) verurteilt
Doppelmord von Höfen: Sohn der Pflegekraft in Polen gefasst
Die Polizei meldet einen wichtigen Fahndungserfolg im Fall Höfen: Der 23-jährige Sohn der Pflegekraft, die bereits seit zwei Wochen in U-Haft sitzt, wurde in Polen …
Doppelmord von Höfen: Sohn der Pflegekraft in Polen gefasst

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare