+
Zahlreiche Rettungskräfte waren kurz nach der Kollision von zwei Pkw auf der B 11 vor Ort.

BMW-Fahrer übersieht entgegenkommendes Fahrzeug

Unfall auf der B11 fordert drei Verletzte

  • schließen

Geretsried - An der B11-Einmündung am Rathaus gab es am Dienstag einen schweren Unfall. Erhebliche Verkehrsbehinderungen waren die Folge.

Ein Schwer- und zwei Leichtverletzte sowie Sachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro. Das ist die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes von zwei Pkw auf der B 11.

Laut Polizei wollte ein Geretsrieder am Dienstagnachmittag mit seinem BMW von der B 11 nach links in Richtung Karl-Lederer-Platz abbiegen. Dabei übersah der 19-Jährige den entgegenkommenden BMW eines Starnbergers (70). Der konnte die Kollision der beiden Autos nicht mehr verhindern.

Das BRK brachte den schwer verletzten Geretsrieder in die Wolfratshauser Kreisklinik. Der Rentner und seine 68-jährige Ehefrau, die mit im Pkw saß, mussten im Tölzer Krankenhaus ambulant behandelt werden.

In Folge des Unfalls kam es zu erheblichen Behinderungen im abendlichen Berufsverkehr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tag der offenen Tür: „Wir wollen ein Zeichen setzen“
Mit einem Tag der Offenen Tür machte die Geburtshilfeabteilung in der Wolfratshauser Kreisklinik am Sonntag auf ihre gute Arbeit – aber vor allem auf ihre akuten Sorgen …
Tag der offenen Tür: „Wir wollen ein Zeichen setzen“
Geretsrieder (26) klaut Handy und will es online verkaufen
Die Polizei hat einen Handydieb ausfindig gemacht, der das gestohlene Gerät im Internet verkaufen wollte. Opfer des Mannes war eine junge Geretsriederin. 
Geretsrieder (26) klaut Handy und will es online verkaufen
Eurasburger Feuerwehr: Neues System für Großübung
Dichter Rauch dringt aus einem brennenden Bauernhaus. Vier Menschen werden vermisst, vermutlich befinden sie sich noch in dem Anwesen. Nun sind die Spezialisten gefragt, …
Eurasburger Feuerwehr: Neues System für Großübung
Gold und Bargeld geklaut: Polizei schnappt zwei Geretsrieder
Zwei Diebe wurden am Wochenende in Geretsried auf frischer Tat ertappt. Weil eine 32-jährige Geretsriederin ein gestohlenes Armband verkaufen wollte, kam ihr die Polizei …
Gold und Bargeld geklaut: Polizei schnappt zwei Geretsrieder

Kommentare