Wegen Baustelle

Geretsrieder Friedhofskreuzung wird gesperrt

Die Staatsstraße 2369 in Geretsried muss im Bereich Adalbert-Stifter-/Tattenkofener Straße (Friedhofskreuzung) für drei Tage voll gesperrt werden.

Geretsried – Die Sperrung erfolgt nach Mitteilung des Landratsamtes zwischen diesem Mittwoch, 16. August, und Mittwoch, 23. August. Grund ist der Bau einer Wasserleitung. Der Verkehr wird über die Adalbert-Stifter- und Sudetenstraße beziehungsweise über die Jeschkenstraße umgeleitet.

sas

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wasserschutzgebiet: Bodenproben am Bergkramerhof
Der Golfplatz am Bergkramerhof wird seit vier Jahren vom Gesundheitsamt genau beobachtet. Die jüngsten Analyseergebnisse, auch in Hinblick auf Glyphosat, stehen noch …
Wasserschutzgebiet: Bodenproben am Bergkramerhof
Waldramer Adventsmarkt: Der etwas andere Budenzauber
Der Waldramer Adventsmarkt ist heute noch so, wie es früher mal war. Das schätzen die kleinen und großen Besucher jedes Jahr wieder, wenn sie dort auf Entdeckungsreise …
Waldramer Adventsmarkt: Der etwas andere Budenzauber
„Ein Klavier, ein Klavier!“ – Vom Leid eines Konzertbesuchs
Husten, Schnupfen, mitteilungsfreudige Sitznachbarn: Was bei einem Konzertbesuch – abgesehen vom eigentlichen Konzert – alles inklusive sein kann, hat Redaktionsleiter …
„Ein Klavier, ein Klavier!“ – Vom Leid eines Konzertbesuchs
Weihnachtskonzert mit Wehmut 
Das Weihnachtskonzert des Geretsrieder Gymnasiums stimmte die Zuhörer auf die Weihnachtszeit ein. Doch es gab auch eine überraschende Ankündigung, die viele etwas …
Weihnachtskonzert mit Wehmut 

Kommentare