+

Vom Balkon gefallen

Geretsrieder stürzt beim Klettern aus erstem Stock

Geretsried - Ein Geretsrieder ist am frühen Samstagabend vom Balkon gefallen. Die Polizei schildert, wie es dazu kam.

Ein Geretsrieder ist am frühen Samstagabend vom Balkon gefallen. Wie die Polizei mitteilt, hatte er den Schlüssel zu seiner Wohnung am Carl-Maria-von-Weber-Ring vergessen, die im ersten Stock liegt. Also versuchte er, über den Balkon in seine Wohnung zu gelangen.

Dabei stürzte er ab, verletzte sich jedoch offenbar nicht schwer. Dennoch wurde er in die Kreisklinik gebracht.

red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Redezeit: sechs Minuten
Wolfratshausen - Nach der geglückten Premiere gibt‘s jetzt die Neuauflage: Am Samstag, 11. Februar, ist wieder Poetry Slam in Wolfratshausen. Neben Ruhm und Ehre winken …
Redezeit: sechs Minuten
Beethoven, Brunch und Benefiz
Gelting – Das gab es in der fast 26-jährigen Geschichte der Kulturbühne Hinterhalt noch nie: Inhaberin Assunta Tammelleo stellte ihre Räumlichkeiten am Sonntagvormittag …
Beethoven, Brunch und Benefiz
Einbrecher treibt sein Unwesen
Geretsried – Eine Bäckerei an der Schlesischen Straße hatte wie berichtet in der Nacht auf Montag einen ungebetenen Gast. Nun teilt die Geretsrieder Polizei mit: Schon …
Einbrecher treibt sein Unwesen
VSG belohnt sich selbst
Wolfratshausen - Zwei Siege hieven die VSG Isar-Loisach an die Spitze der Bezirksliga.
VSG belohnt sich selbst

Kommentare