Anwohnerin alarmiert Polizei

Jugendliche betrinken sich an Parkbank

Geretsried - Mehrere Jugendliche haben sich am Freitagabend im Bereich einer Parkbank am Wiesensteig betrunken. Eine Anwohnerin informierte die Polizei.

Mehrere Jugendliche haben sich am Freitagabend im Bereich einer Parkbank am Wiesensteig betrunken. Gegen 21.15 Uhr informierte eine Anwohnerin die Polizei. Die Beamten nahmen den Minderjährigen, die alle zwischen 16 und 17 Jahren alt sind, die Schnapsflaschen weg. Sie erteilten den Betrunkenen zudem einen Platzverweis und informierten deren Eltern, heißt es im Polizeibericht. dor

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wolfratshauser (50) kündigt Eklat im Gerichtssaal an
Der Anruf erreichte das Amtsgericht in der Früh um 8.15 Uhr. Über seine Verteidigerin, die ihr Mandat jedoch bereits niedergelegt hatte, ließ der Angeklagte ausrichten, …
Wolfratshauser (50) kündigt Eklat im Gerichtssaal an
Geduldsprobe für Autofahrer
Königsdorf - Die Straßenmeisterei Wolfratshausen wird ab Montag, 20. Februar, in der Ortsdurchfahrt südlich der Tankstelle Gehölz auslichten. Es kann zu …
Geduldsprobe für Autofahrer
Aus Dankbarkeit: Syrer meißelt Kunstwerk
Es gibt viele Arten, seine Dankbarkeit zu zeigen. Der Syrer Firass Abduhlrahman hat seine Verbundenheit mit Icking auf besondere Weise zum Ausdruck gebracht: Er hat ein …
Aus Dankbarkeit: Syrer meißelt Kunstwerk
Stadtzentrum: „Wir tun das für Geretsried“
Die Stadt Geretsried plant ein komplett neues Zentrum. Als erster Investor will die Krämmel Familien GbR die Häuserzeile Karl-Lederer-Platz 14 bis 18 abbrechen und dort …
Stadtzentrum: „Wir tun das für Geretsried“

Kommentare