+
Aus Geretsried: Sängerin Franziska Sporer von der Band „Isar Tones“. 

Kulturbühne Hinterhalt 

„Isar Tones“ und „Boarisch Krem“

Gleich zwei Konzerte gibt es in den nächsten Tagen im Geltinger Hinterhalt: Die Cover-Band „Isar Tones“ und die Band „Boarisch Krem“. 

Gelting Die Cover-Band „Isar Tones“ tritt am kommenden Freitag, 21. April, in der Kulturbühne an der Leitenstraße auf. Ihr Repertoire besteht aus den Lieblingsliedern der Bandmitglieder – bunt gemischt aus den Bereichen Pop, Rock und Soul. Sängerin Franziska Sporer aus Geretsried wird von Michael Bräunlich (Bass), Alexander Oberrader (Gitarre), Johannes Buxbaum (Piano), Miriam Büscher (Schlagzeug) und Christian Schäfer (Geige) begleitet. Am Samstag, 22. April, ist im Hinterhalt laut Pressemitteilung eine „wuide Mischung aus Funk, Rock und Soul“ zu hören. Die Band „Boarisch Krem“ hat musikalische Klassiker aus allen Musikrichtungen, verfeinert mit eigenen, bairischen Texten, im Programm. Die Musiker, die sich zwischen Allgäu, Chiemgau und der Oberpfalz gefunden haben, ergeben zusammen eine bunte Mischung.

Karten

Beide Konzerte beginnen um 20.30 Uhr (Einlass ist ab 19 Uhr). Karten zum Preis von zehn Euro (zuzüglich Gebühr) gibt es im Vorverkauf bei Intersport Utzinger und bei Bücher Ulbrich in Geretsried sowie im Gummibärchenladen in Wolfratshausen. Reservierungen sind auch unter der Telefonnummer 0 81 71/23 81 04 oder per Mail an info@hinterhalt.de möglich.

mh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Flussfestival-Abschluss: „Blechschaden“ begeistert Publikum
Slapstick und Musik auf höchstem Niveau: Das bot die letzte Veranstaltung des Flussfestivals in Wolfratshausen. Das Bläserensemble „Blechschaden“ begeisterte etliche …
Flussfestival-Abschluss: „Blechschaden“ begeistert Publikum
Erst wird die B11 verlegt, dann entsteht ein neues Stadtviertel
Bei einem Picknick  auf der Böhmwiese sollten die Pläne der B 11 besprochen werden. Das fiel ins Wasser, die Politiker schnappten sich aber einen Regenschirm und …
Erst wird die B11 verlegt, dann entsteht ein neues Stadtviertel
Flussfestival: Diese Bilanz ziehen die Veranstalter
Nach 14 Tagen ist nun Schluss: Das Flussfestival 2017 ist vorbei. Jetzt, wo es an der alten Floßlände wieder ruhiger ist, ziehen die Veranstalter ein Fazit.
Flussfestival: Diese Bilanz ziehen die Veranstalter
Ein ganzes Dorf feiert: 60 Jahre Schützenverein Enzian Achmühle
Mit einem Gottesdienst, einer eigenen Standarte und einem Festzug feierte der Schützenverein Enzian Achmühle am Sonntag sein 60-jähriges Bestehen.
Ein ganzes Dorf feiert: 60 Jahre Schützenverein Enzian Achmühle

Kommentare