+
Beim Kulturherbst soll es eine "Young Music Night" im Festzelt geben.

4569 Stimmen wurden gezählt

Kulturherbst: Jugendliche wünschen sich Schlager-Duo

  • schließen

Geretsried - 4569 Stimmen wurden gezählt, jetzt steht das Ergebnis fest: Der Jugendrat hat den Gewinner der "Young Music Night" beim Kulturherbst gekürt.

Im Rahmen des Geretsrieder Kulturherbstes findet am Freitag, 7. Oktober, im Festzelt eine „Young Music Night“ statt. Der Jugendrat veranstaltete dazu ein Voting im Internet. Jeder konnte Vorschläge einreichen, wer bei der Partynacht auftreten soll, und dazu seine Stimme abgeben.

4569 Stimmen wurden am Ende gezählt. Überraschend gewonnen hat wie berichtet das Schlagerduo Kevin und Manuel aus Regensburg mit 24,56 Prozent der Stimmen – knapp vor der Punkrock-Band Scorefor aus Sachsenkam (22,54 Prozent) und dem Comedian Tom Oswald aus Bad Tölz. Bindende Wirkung hat das Voting nicht.

Felix Leipold hat das Voting zum Kulturherbst organisiert.

„Wir können nur Vorschläge machen“, erklärte in der jüngsten Sitzung Heidi Dodenhöft, Jugendreferentin des Stadtrats. Es obliegt nun dem Veranstalter des Kulturherbstes zu entscheiden, mit wem er Verträge abschließt. Jugendrat Felix Leipold plädierte für Scorefor und Oswald, weil diese aus der Region kommen. Der 17-Jährige hatte das Votig eigenverantwortlich organisiert, wofür er von seinen Ratskollegen viel Beifall bekam.

sas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großbrand in den Isarauen: Schlimmer Schaden verhindert
Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: 160 Freiwillige kämpften am Mittwoch gegen einen Waldbrand in der Pupplinger Au bei Geretsried. …
Großbrand in den Isarauen: Schlimmer Schaden verhindert
Freispruch für zwei Reiterinnen
Das Amtsgericht Wolfratshausen hat zwei Reiterinnen freigesprochen, deren Pferde durchgegangen waren und deshalb einen Unfall verursacht hatten. 
Freispruch für zwei Reiterinnen
Feuerwehr vermeldet: Waldbrand in den Isarauen gelöscht
In einem Waldstück in den Isarauen zwischen Ascholding und Puppling ist am Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte haben den Brand inzwischen gelöscht. Alle …
Feuerwehr vermeldet: Waldbrand in den Isarauen gelöscht
Ein neuer Name zum Geburtstag
Die Kindertagesstätte an der Adalbert-Stifter-Straße feiert ihr 50-jähriges Bestehen - und heißt künftig „Buntstifte“. 
Ein neuer Name zum Geburtstag

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare