+

Eine Komplizin lenkte die Verkäuferin ab

Trick-Diebe am Werk

  • schließen

Geretsried - Seinem Glück wollte ein Unbekannter offenbar auf die Sprünge helfen: Er bediente sich in einem Geretsrieder Lottoladen und nahm mehrere Lose mit.

In Begleitung einer Dame betrat der Täter am Mittwochmorgen gegen 9.10 Uhr das Geschäft an der Egerlandstraße. Wie die Polizei mitteilt, gab er einen Lottoschein ab, während seine Begleiterin versuchte, die Verkäuferin abzulenken. Der Mann griff in einem günstigen Moment in die Lottobox, die auf dem Kassentisch stand und steckte mehrere Extragehalt-Lose im Wert von 114 Euro ein.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wem ist ein etwa 60 Jahre alter Mann mit hagerer Erscheinung, grauem Dreitagebart und randloser Brille aufgefallen? Er trug eine dunkle Wollmütze, eine dunkle Kapuzenjacke und darüber eine helle Jacke. Seine Komplizin ist den Beamten zufolge etwa 35-45 Jahre alt, hat eine normale Figur und trägt mittellanges blondes Haar, das nach hinten zusammengebunden war. Zudem trug sie ein schalähnliches Halstuch sowie eine Helle Jacke. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon 0 81 71/9 35 10 bei der Geretsrieder Polizei zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stadtrat erklärt Bürgerbegehren für unzulässig
Zu hoch und zu breit: Die Initiatoren des Bürgerbegehrens haben 1563 gültige Unterschriften eingereicht, um das Ausmaß des geplanten Gebäudes am Karl-Lederer-Platz zu …
Stadtrat erklärt Bürgerbegehren für unzulässig
Therapeut (69) missbraucht Patientin (27)
Wegen sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung einer Patientin musste sich ein Münchner Psychologe vom Schöffengericht am Amtsgericht Wolfratshausen verantworten.
Therapeut (69) missbraucht Patientin (27)
Heimatmuseum zeigt „Schule einst in Königsdorf und Bayern“ 
Das Heimatmuseum führt die Sonderausstellung „Schule einst in Königsdorf und in Bayern“ in erweiterter Form fort. Neu sind etwa um die 100 Klassenfotos der Volksschule …
Heimatmuseum zeigt „Schule einst in Königsdorf und Bayern“ 
Stadtzentrum im Überblick: Von der Planung bis zum Proteststurm
Der Stadtrat fällt an diesem Dienstag die Entscheidung: Ist das Bürgerbegehren gegen die Neubaupläne am Karl-Lederer-Platz zulässig oder nicht? Ein Überblick zeigt: Der …
Stadtzentrum im Überblick: Von der Planung bis zum Proteststurm

Kommentare