+
Ausgebrannt: Nur noch das Chassis blieb von dem Mercedes übrig.

Kripo hat Ermittlungen übernommen

Mercedes ausgebrannt: Polizei sucht Zeugen

  • schließen

In der Nacht zum Freitag ist in Geretsried ein Mercedes komplett ausgebrannt. Ein weiteres Auto wurde von den Flammen in Mitleidenschaft gezogen.

Geretsried - Aus bislang noch ungeklärter Ursache geriet am Freitagmorgen gegen 3.30 Uhr ein weißer Mercedes C 350 CDI in Brand, der an der Richard-Wagner-Straße/Ecke Sudetenstraße abgestellt war. Das Fahrzeug wurde ein Raub der Flammen und brannte bis auf das Chassis aus, so die Polizei. Ein Toyota Auris, der daneben abgestellt war, wurde bei dem Feuer ebenfalls erheblich beschädigt. Möglicherweise wurden aber auch noch andere Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen.

Lesen Sie auch: Taxifahrer als Geisterfahrer auf A95: Schwerer Unfall stellt Polizei vor Rätsel

Die Kriminalpolizei Weilheim übernahm die Ermittlungen und schätzt den entstandenen Sachschaden auf insgesamt 40000 Euro. Die Beamten ermitteln in alle Richtungen, auch vorsätzliche Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Weilheim unter der Telefonnummer 0881/6400 zu melden.

nej

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Akute Raumnot an der Hammerschmiedschule: Auch im Lehrerzimmer wird unterrichtet
Die Hammerschmiedschule platzt aus allen Nähten: Womöglich benötigt die Einrichtung schon ab September weitere Räumlichkeiten, um der großen Kinderzahl Herr zu werden.
Akute Raumnot an der Hammerschmiedschule: Auch im Lehrerzimmer wird unterrichtet
Warum die Baugenossenschaft den Verbraucherschützern widerspricht
Bayerns Verbraucherschützer warnen vor Beteiligungen an Baugenossenschaften. Die BG-Geschäftsführer aus Geretsried und Wolfratshausen widersprechen entschieden.
Warum die Baugenossenschaft den Verbraucherschützern widerspricht
St. Matthias in Waldram: Modern statt missionarisch
Das Abitur: Vielen Eltern und Schülern gilt es als zentrales Fundament, auf dem sich das spätere (Berufs-)Leben aufbauen lässt. Wir stellen in loser Folge jene Schulen …
St. Matthias in Waldram: Modern statt missionarisch
Blaulicht-Ticker: Hund und Herrchen wieder glücklich vereint
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr in der Region Wolfratshausen-Geretsried für uns im Einsatz - oft mit Blaulicht und Sirene. Was los ist, lesen Sie immer …
Blaulicht-Ticker: Hund und Herrchen wieder glücklich vereint

Kommentare