+

Polizei erteilt Platzverweis

Neun Jugendliche saufen im Isaraustadion

Geretsried – Im Isaraustadion wird nicht nur Sport gemacht: Jugendliche treffen sich an der Bühne gern für Privatpartys.  Am Freitagabend machte die Polizei einen Strich durch die Rechnung.

Neun Jugendliche haben am Freitag gegen 18 Uhr die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich gezogen. Die Heranwachsenden konsumierten am Isarau-Stadion in Geretsried alkoholische Getränke, was zu einer Kontrolle durch die Beamten führte. Nachdem diese die Personalien von jedem einzelnen aus der Gruppe festgestellt hatten, sprachen sie einen Platzverweis aus. Auf eine Anzeige wird verzichtet, weil die Jugendlichen den Anweisungen folgten.  fla

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anwohner beklagt: Bei Falschparkern wird mit zweierlei Maß gemessen
Ein Anwohner aus dem Kiefernweg beschwert sich über blockierte Stellplätze und schreibt an den Bürgermeister. Die Stadt antwortet: Es wird nicht mit zweierlei Maß …
Anwohner beklagt: Bei Falschparkern wird mit zweierlei Maß gemessen
Eine Sicherheitswacht für Wolfratshausen ?
Wolfratshausens Polizeichef Andreas Czerweny hat im Stadtrat für die Einrichtung einer Sicherheitswacht in der Flößerstadt geworben. Die Freiwilligen seien …
Eine Sicherheitswacht für Wolfratshausen ?
Stadtverwaltung trauert um sehr geschätzten Hausmeister
Imre Racz ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Für die Stadt Wolfratshausen war er eine wichtige und geschätzte Stütze. 
Stadtverwaltung trauert um sehr geschätzten Hausmeister
Nah an den ganz Großen
In der Schule war Luca Burkardt immer einer der Größten. Auf dem Mannschaftsfoto der Basketballer des FC Bayern München sticht der 1,93-Meter-Hüne hingegen nicht heraus. …
Nah an den ganz Großen

Kommentare