+

Polizei bittet um Hinweise

Versuchter Einbruch in Geltinger Garage

  • schließen

An der Kranzlstraße in Gelting hat jemand versucht, in die freistehende Doppelgarage eines 75-jährigen Anwohners einzubrechen. 

Geretsried – Laut Polizei ereignete sich die Tat zwischen Mittwoch, 13 Uhr, und Donnerstag, 8.30 Uhr. Der Täter setzte mit einem Werkzeug am rechten Tor an und wollte es offenbar aufhebeln, was ihm jedoch nicht gelang. Außer das ein bisschen Lack abgesplittert ist, entstand kein Schaden. In der Garage befanden sich außer einem älteren Pkw keine wertvollen Gegenstände. Es besteht auch keine Verbindung zum Wohnhaus. „Die Tat wurde unprofessionell begangen“, fasst die Polizei zusammen. Um Hinweise unter Telefon 0 81 71/9 35 10 wird gebeten. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Großeses Interesse: Integrationshilfe in fünf Sprachen
Wie findet man eine Wohnung? Wer darf mein Kind aus dem Kindergarten abholen? Die städtische Asylkoordinatorin gab den Flüchtlingen, die in Geretsried untergebracht …
Großeses Interesse: Integrationshilfe in fünf Sprachen
Missionskreis erwirtschaftet fast 8500 Euro für Schulprojekt und Suppenküche
Einzelne können viel bewirken: Das zeigt der Missionskreises im Pfarrzentrum Heilige Familie. Allein durch Handarbeit erreichten die Damen eine Spendensumme, mit der sie …
Missionskreis erwirtschaftet fast 8500 Euro für Schulprojekt und Suppenküche
Kunstmeile Wolfratshausen: Werbekreis lädt zur „Late Night“ 
Die Vorfreude bei den Organisatoren ist groß, die Wetterprognosen stimmen sie zusätzlich optimistisch: Am kommenden Freitag startet die Kunstmeile in Wolfratshausen.
Kunstmeile Wolfratshausen: Werbekreis lädt zur „Late Night“ 
Gemeinderat wehrt sich gegen weitere Funkmasten
Zwei Funkmasten sind genug, findet der Eurasburger Gemeinderat. In seiner Sitzung sprach er sich gegen die Errichtung weiterer Mobilfunkanlagen an der Autobahn aus.
Gemeinderat wehrt sich gegen weitere Funkmasten

Kommentare