Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei räumt Schule

Bombenalarm am Gymnasium Tutzing - Polizei räumt Schule
+

Der Rettungsdienst schlug Alarm

Polizei sucht vergeblich Betrunkenem am Industriegleis

Geretsried - Vergeblich hat die Polizei am Sonntagabend nach einem alkoholisierten Mann Ausschau gehalten.

Dem Rettungsdienst war der Unbekannte gegen 22.30 Uhr zwischen Gelting und Waldram aufgefallen. Der Mann lag neben der B 11 zwischen dem Fahrradweg und dem Industriegleis. Offenbar war er aufgrund seiner Alkoholisierung gestürzt.

Der Rettungsdienst wendete den Wagen, doch in dieser Zeit verschwand der Unbekannte. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er Hilfe braucht, suchte die Polizei das Gelände bis Mitternacht ab. Allerdings konnte der Mann – etwa 50 Jahre alt, kräftige Statur – nicht mehr aufgefunden werden.

vu

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kran hilft Koloss wieder auf die Räder
Ziemlich aufwändig hat sich am Montag die Bergung des ausgemusterten Bundeswehr-Lkw gestaltet, der am Mittwoch im Wald zwischen Egling und Ascholding hängengeblieben …
Kran hilft Koloss wieder auf die Räder
Gegen die Aggression an der Schule
Frank Schwesig, Rektor der Mittelschule, hat einen Jugendsozialarbeiter für die Grundschule beantragt. Der Ausschuss für Kultur, Jugend, Sport und Soziales befürwortete …
Gegen die Aggression an der Schule
Maximum an Sicht- und Schallschutz
Die Geothermie-Anlage in Attenhausen ist eines der beherrschenden Themen in Icking. Der Gemeinderat wollte die Belastung für die Bürger möglichst gering halten. Das …
Maximum an Sicht- und Schallschutz
Per Hubschrauber ins Krankenhaus
Bei einem Verkehrsunfall in Dietramszell wird der 16-jährige Fahrer eines Leichtkraftrads verletzt.
Per Hubschrauber ins Krankenhaus

Kommentare