Polizei nimmt weitere Hinweise entgegen

Randale in Gartenberg: Schild umgetreten

Geretsried – Randalierer ziehen durch Gartenberg und treten Straßenlaternen und Verkehrsschilder um.

Diese telefonische Mitteilung ging in der Nacht zum Sonntag gegen Mitternacht bei der Polizei Geretsried ein. Eine Streife rückte aus, konnte die Täter aber nicht mehr ausfindig machen. Im Bereich Jahnstraße/Waldstraße entdeckten die Beamten ein umgetretenes Verkehrsschild. Der Schaden beläuft sich auf 100 Euro. Meldungen über weitere Schäden sowie Hinweise auf die Randalierer nimmt die Polizei unter Telefon 0 81 71/ 9 35 10 entgegen.  sas

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geh ma obi ins Kino
Das Wolfratshauser Kino öffnet seine Pforten wieder: Mit dem Dokumentarfilm „Fahr ma obi am Wasser“, der das uralte Handwerk der Flößerei auf Isar und Loisach zum Thema …
Geh ma obi ins Kino
Geretsrieder bei Arbeitsunfall schwer verletzt
Bei einem Arbeitsunfall hat sich ein 42-jähriger Geretsrieder schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik gebracht werden.
Geretsrieder bei Arbeitsunfall schwer verletzt
Vermisster Rentner ist zurück
Ein glückliches Ende hat am Donnerstag eine Vermisstensuche in der Gegend um Waldram gefunden. Ein verwirrter Rentner (87) wurde gegen 2.15 Uhr zu Hause von einem …
Vermisster Rentner ist zurück
Weidacher Bad bleibt zu
Die Modernisierung kostet nach Expertenschätzung gut 2,5 Millionen Euro: Das ist viel Geld für das Weidacher Lehrschwimmbad in Weidach. Der Stadtrat muss über das …
Weidacher Bad bleibt zu

Kommentare