+

Regionalverkehr Oberbayern

Kein Halt am Schubertweg

  • schließen

Der Regionalverkehr Oberbayern (RVO) hatte bei der Stadt Geretsried beantragt, die Bushaltestelle „Schubertweg“ von der Altvaterstraße an die Jeschkenstraße zu verlegen. Weil es zu keiner Einigung kam, zog der RVO Konsequenzen.

Geretsried – Das hat der Bauausschuss vergangene Wochemangels geeignetem Standort abgelehnt. Nun hat der RVO daraus die Konsequenzen gezogen: Seit Montag wird die Haltestelle „Schubertweg“ (Fahrtrichtung Wolfratshausen) bis auf Weiteres nicht mehr von der Regionalbuslinie 370 angefahren. Das hat der RVO der Stadt Geretsried mitgeteilt. Alternativ wird auf die Nutzung der Regionalbuslinien 376, 378 oder 379 verwiesen. „Als Begründung führt der Betreiber an, dass es bei der Umfahrung des Waldstücks an der Jeschkenstraße mit dem Regionalbus immer wieder zu Verspätungen gekommen sei“, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. „Eine Verlegung der Haltestelle an einen anderen Standort ist leider nicht möglich.“ Wie berichtet hatte die Stadt dies zwar zeitweise versucht. Das gab nach den Worten von Jan Klinger vom Bauamt aber „einen Riesenaufschrei bei den Anwohnern“. Weil es an der Jeschkenstraße einfach keinen geeigneten Platz gibt, beschloss der Bauausschuss, die Haltestelle „Schubertweg“ wieder zurückzuverlegen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„SteelRokka“ erspielen über 1500 Euro
Ein Heimspiel hatten die „SteelRokka“ am Samstag in der Musikbar D’Amato im Schützenheim. Mit einer Mischung aus Cover-Songs und Eigenkompositionen begeisterten die vier …
„SteelRokka“ erspielen über 1500 Euro
Schönheitskur für den Dietramszeller Ortskern
Im Zuge der geplanten Straßensanierungen in Dietramszell will die Gemeinde auch den Ortskern verschönern. Viele Bürger sorgen sich allerdings wegen der hohen Kosten.
Schönheitskur für den Dietramszeller Ortskern
50 neue Mietwohnungen im Blumenviertel
Die Baugenossenschaft Geretsried (BG) will auf den Grundstücken zwischen Siebenbürger Straße und dem Veilchenweg drei Mehrfamilienhäuser errichten. Zudem soll in etwa …
50 neue Mietwohnungen im Blumenviertel
Rotlicht missachtet: 20 000 Euro Blechschaden
Zwei Leichtverletzte und rund 20 000 Euro Blechschaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend im Kreuzungsbereich B 11/ Autobahnzubringer …
Rotlicht missachtet: 20 000 Euro Blechschaden

Kommentare