+

Fahrerflucht

Unbekannter beschädigt Auto

Geretsried - Während ein Münsinger (58) im Fitness-Studio war, beschädigte ein Unbekannter sein Auto. Kann jemand Hinweise geben?

Laut Polizei hatte der Mann seinen schwarzen Nissan Qashqai an der Sudetenstraße in Höhe der Hausnummer 74 am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Als er zurückkam, war der linke Außenspiegel beschädigt. Ein Unbekannter war offenbar beim Vorbeifahren (in Richtung Feuerwehrschule) gegen den Spiegel gestoßen und danach geflüchtet. Die Polizei bittet unter Telefon 0 81 71/ 9 35 10 um Hinweise.

sas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gute Tipps zum Abschluss für die Wolfratshauser Realschüler
Es ist geschafft. 120 Schülerinnen und Schüler der Realschule Wolfratshausen haben erfolgreich die „Verwandlung vom Kind in einen jungen Erwachsenen vollzogen.“
Gute Tipps zum Abschluss für die Wolfratshauser Realschüler
Gänsehautalarm bei den Königsdorfer Neuntklässlern
Sie haben es alle geschafft: 100 Prozent der Neuntklässler haben den Erfolgreichen Mittelschulabschluss bestanden. 96 Prozent können sich zudem über den Quali freuen.
Gänsehautalarm bei den Königsdorfer Neuntklässlern
70 Jahre Baiernrainer Blasmusik: Daran erinnern sich zwei Urgesteine
Die Baiernrainer Blasmusik feiert 70-jähriges Bestehen. Johann Pallauf und Georg Thalhammer waren von Anfang an dabei – und können heute legendäre Anekdoten erzählen.
70 Jahre Baiernrainer Blasmusik: Daran erinnern sich zwei Urgesteine
Zentrums-Gegner rechnen sich Chancen vor Gericht aus
Die Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen die Planungen am Karl-Lederer-Platz im Geretsrieder Zentrum planen, gegen die Entscheidung des Stadtrats vor Gericht zu ziehen.
Zentrums-Gegner rechnen sich Chancen vor Gericht aus

Kommentare