+

Polizei erbittet Hinweise

Unbekannter beschädigt Skoda und flüchtet

  • schließen

Eilends aus dem Staub gemacht hat sich der Verursacher eines Unfalls am Montagabend auf dem Tegernseeweg. Die Polizei fahndet nun nach einem silberfarbenen Mitsubishi.

Geretsried – Laut Polizei hatte eine 19-jährige Wolfratshauserin ihren Skoda Fabia ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkt. Gegen 22.30 Uhr fuhr ein Unbekannter gegen die linke Tür des Fahrzeugs und flüchtete anschließend mit hoher Geschwindigkeit. Der Schaden am Skoda wird auf 3000 Euro geschätzt. Die Polizei fahndet in diesem Zusammenhang nach einem silberfarbenen Mitsubishi. Hinweise werden unter Telefon 0 81 71/9 35 10 entgegengenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Bundestagskandidaten für Wolfratshausen im Überblick 
Am Sonntag steht Deutschlands wichtigste Polit-Wahl an. Hier stellen wir noch einmal alle sieben Kandidaten im Stimmkreis Bad Tölz-Wolfratshausen/Miesbach vor. 
Die Bundestagskandidaten für Wolfratshausen im Überblick 
Herd angelassen: Feuerwehr muss ausrücken
Angebranntes Essen hat für einen Feuerwehreinsatz am Untermarkt in Wolfratshausen gesorgt. Die Angelegenheit ging glimpflich aus.
Herd angelassen: Feuerwehr muss ausrücken
Mehrfacher Überschlag: Wolfratshauser schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall auf der A8 wurde ein Wolfratshauser und seine Beifahrerin schwer verletzt. Er hatte beim Spurwechsel einen anderen BMW übersehen.
Mehrfacher Überschlag: Wolfratshauser schwer verletzt
Überholmanöver fordert drei Verletzte: Dietramszeller vor Gericht
Drei Schwerverletzte, zwei demolierte Autos, rund 12000 Euro Sachschaden: Das war die Bilanz eines Frontalzusammenstoßes in der Nähe der Gaststätte Walgerfranz. Nun …
Überholmanöver fordert drei Verletzte: Dietramszeller vor Gericht

Kommentare