Am Steiner Ring 60

Unbekannter Täter tritt Gehwegbeleuchtung um

Geretsried - Ein unbekannter Täter hat die Gehwegbeleuchtung in Geretsried umgetreten. Das teilt die Polizei mit.

Wo rohe Kräfte sinnlos walten: Ein unbekannter Täter hat vor einem Mehrfamilienhaus am Steiner Ring 60 die Gehwegbeleuchtung umgetreten und somit zerstört. Der Schaden wird auf 350 Euro geschätzt. Tatzeit war zwischen Sonntag, 12 Uhr, und Montag, 8 Uhr. Die Polizei bittet unter Telefon 0 81 71/9 35 10 um Hinweise. sas

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Pilot im Haifischbecken
Mario Sonneck hat ein Faible für kleine Modelle: er ist ein versierter Drohnenpilot, und er nutzt das mit seiner Firma Burning Bulls zum Geldverdienen.
Pilot im Haifischbecken
„SteelRokka“ erspielen über 1500 Euro
Ein Heimspiel hatten die „SteelRokka“ am Samstag in der Musikbar D’Amato im Schützenheim. Mit einer Mischung aus Cover-Songs und Eigenkompositionen begeisterten die vier …
„SteelRokka“ erspielen über 1500 Euro
Schönheitskur für den Dietramszeller Ortskern
Im Zuge der geplanten Straßensanierungen in Dietramszell will die Gemeinde auch den Ortskern verschönern. Viele Bürger sorgen sich allerdings wegen der hohen Kosten.
Schönheitskur für den Dietramszeller Ortskern
50 neue Mietwohnungen im Blumenviertel
Die Baugenossenschaft Geretsried (BG) will auf den Grundstücken zwischen Siebenbürger Straße und dem Veilchenweg drei Mehrfamilienhäuser errichten. Zudem soll in etwa …
50 neue Mietwohnungen im Blumenviertel

Kommentare