+
Totalschaden entstand an den beiden Pkw. 

Umleitung sorgt für Stau

Unfall auf B11 bei Geretsried: Zwei Fahrerinnen verletzt

  • schließen

Bei einem Unfall auf B11 wurden am Montagvormittag zwei Frauen verletzt. Der Zusammenstoß sorgte für erhebliche Verkehrsbehinderungen in Geretsried. 

Geretsried Zwei Verletzte und fast 10.000 Euro Schaden forderte ein Unfall am Montag auf der B11 bei Geretsried. Weil der Verkehr durch das Stadtgebiet umgeleitet werden musste, kam es zu erheblichen Behinderungen.

Laut Polizei fuhr eine Wackersbergerin (51) gegen 8.50 Uhr mit ihrem VW Caddy auf der B 11 in Richtung Königsdorf. In der leichten Linkskurve kurz nach der Einmündung Am Forst geriet sie aus ihr unerklärlichen Gründen mit ihrem Pkw auf das rechte Bankett. Als die Frau gegenlenkte, prallte der Caddy erst links gegen die Leitplanke und dann im „Billardeffekt“, so die Polizei, gegen den VW Polo einer Geretsriederin (24). Beide Fahrerinnen wurden verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An den Pkw entstand jeweils Totalschaden. Die B11 war für zweieineinhalb Stunden gesperrt. Die Geretsrieder Feuerwehr regelte den Verkehr.  sas

Zu einem schweren Unfall kam es am Wochenende: Motorrad geht nach Unfall in Flammen auf - 30-Jähriger stirbt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wolfratshauser Fluss-Film-Festival: Vereins-Chefin freut sich über Besucherzahlen
Das Publikum war begeistert vom Fluss-Film-Festival Die Filmvorführungen am Freitag und Samstag waren zwar nicht ausverkauft, aber gut besucht. Und trotz schönsten …
Wolfratshauser Fluss-Film-Festival: Vereins-Chefin freut sich über Besucherzahlen
Sportlerehrung in Geretsried: Das ist geplant
Die Sportler des Jahres werden wieder am 24. November geehrt. Die Veranstaltung ist schon zur kleinen Tradition geworden, es gibt aber auch ein paar Neuerungen.
Sportlerehrung in Geretsried: Das ist geplant
Zehn Jahre BGZ: wie Geretsried urban wurde
Vor über zehn Jahren eröffnete am Karl-Lederer-Platz das BGZ-Gebäude. Der Vorgang gilt als Auftakt für die Aufwertung des Stadtzentrums. Seitdem hat sich in Geretsried - …
Zehn Jahre BGZ: wie Geretsried urban wurde
Zehn Jahre BGZ in Geretsried: Geschäftsführer Wolfgang Selig zieht Fazit
Nach zehnjährigem Bestehen des BGZ-Gebäudes verrät Geschäftsführer Wolfgang Selig, ob sich die mit dem Neubau am Karl-Lederer-Platz verknüpften Erwartungen erfüllt …
Zehn Jahre BGZ in Geretsried: Geschäftsführer Wolfgang Selig zieht Fazit

Kommentare