+
In der Nacht von Freitag auf Samstag trieben auf der Baustelle am Karl-Lederer-Platz in Geretsried Vandalen ihr Unwesen.

Vandalismus auf Baustelle

Wollten Unbekannte den Karl-Lederer-Platz in Geretsried fluten? 

Eine Wasserleitung auf der Baustelle am Karl-Lederer-Platz fiel in der Nacht von Freitag auf Samstag Vandalen zum Opfer. Wollten sie die Baustelle fluten? 

Geretsried – Eine Wasserleitung auf der Baustelle am Karl-Lederer-Platz fiel in der Nacht von Freitag auf Samstag Vandalen zum Opfer. Unbekannte schoben den Bauzaun auf und gelangten so auf das eingezäunte Gelände. Dort öffneten sie laut Polizeibericht eine Klammer der Rohrverbindung an der Hauptwasserleitung, sodass Wasser austrat. 

„Laut des Verantwortlichen der Baufirma Krämmel hätte durch eine komplettes Öffnen der Klammer die gesamte Baustelle geflutet werden können“, berichtet ein Polizeibeamter. Wer im Tatzeitraum etwas Verdächtiges wahrgenommen hat, wird gebeten, sich bei der Geretsrieder Polizei unter Ruf 0 81 71/9 35 10 zu melden. mh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grillfeuer auf Balkon: Wolfratshauser Polizei erklärt Großeinsatz 
Großeinsatz in Wolfratshausen: Über 100 Rettungskräfte rückten aus, doch dann entpuppte sich das Ganze als harmlos. Die Polizei erklärt, warum in einem solchen Fall …
Grillfeuer auf Balkon: Wolfratshauser Polizei erklärt Großeinsatz 
Auto, Radl, Bobbycar: Das ist bei den Geretsrieder Mobilitätstagen geboten
Etwas kleiner und an einem neuen Standort finden dieses Jahr die Mobilitätstage in Geretsried statt. Trotzdem ist heuer an der Sudetenstraße einiges geboten. 
Auto, Radl, Bobbycar: Das ist bei den Geretsrieder Mobilitätstagen geboten
Pkw kollidieren: Geretsriederin (56) schwer verletzt, Staatsstraße gesperrt
Folgenschwerer Unfall heute Morgen in Geretsried: Polizei und Feuerwehr mussten die Staatsstraße 2369 komplett sperren.
Pkw kollidieren: Geretsriederin (56) schwer verletzt, Staatsstraße gesperrt
Lernpaten unterstützen Geretsrieder Schüler – und alle profitieren davon 
Die Karl-Lederer-Grundschule sucht weitere Lernpaten. Dr. Detlev Ringer ist einer von bisher acht Ehrenamtlichen, die Kindern mit besonderem Bedarf regelmäßig helfen. …
Lernpaten unterstützen Geretsrieder Schüler – und alle profitieren davon 

Kommentare