+
Ein „Facelift“ bekommt das Gebäude am Künnekeweg 3. Aus den Ladenflächen im Erdgeschoss werden vier Wohnungen, auf das Dach kommt ein Penthouse.

Und oben drauf ein Penthouse

Wohnhaus am Künnekeweg wird umgebaut und aufgestockt

Geretsried – Ungewöhnliche Baumaßnahme am Künnekeweg: Ein bestehendes Mehrfamilienhaus wird um fünf Wohnungen erweitert. Dazu werden Gewerbeflächen im Erdgeschoss umgebaut. Auf dem Dach des Gebäudes entsteht zudem eine exklusive Penthouse-Wohnung.

Die Sanierungs- und Umbauarbeiten am Künnekeweg 3 sind bereits angelaufen. Das Gebäude ist eingerüstet, die ersten Handwerker sind zu Gange. Das 36 Jahre alte Haus mit bislang 16 Wohnungen bekommt ein „Facelift“, wie es Immobilienmakler Carlheinz Bartsch formuliert. Die Pläne für den Umbau stammen aus der Feder des Wolfratshauser Architekten Wolfgang Adldinger, der auch als Bauträger auftritt. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr geplant.

Im Erdgeschoss des Hauses befand sich früher ein Schreibwarenladen mit Post-Agentur. Nun werden die Gewerbeflächen in vier Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen (52 bis 94 Quadratmeter) mit Garten umgebaut. Die mit Abstand größte Wohnung entsteht auf dem Dach des Gebäudes: Sie verfügt über fünf Zimmer und zwei Bäder auf etwa 140 Quadratmetern und eine knapp 40 Quadratmeter große Südterrasse. Kaufpreis: 659 500 Euro. Dazu kommen laut Immobilienanzeige im Internet 10 600 Euro für einen Autostellplatz sowie monatlich etwa 535 Euro Hausgeld.

nej

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

AfD-Prinz verlässt Kreisvorstand
Die Alternative für Deutschland (AfD) ist bekanntlich reich an schillernden Gestalten. Eine davon, Constantin Prinz von Anhalt (69), hat jetzt die Leitung des …
AfD-Prinz verlässt Kreisvorstand
Max.bab bastelt an seinem vierten Album
Es gibt Neuigkeiten von max.bab, dem Jazz-Quartett mit Wurzeln in Geretsried und am Starnberger See. Die Musiker, die mittlerweile überwiegend in Berlin leben, planen …
Max.bab bastelt an seinem vierten Album
Internationale Stars sagen „Servus Yankee“
Kühnhackl, Kathan und Co. kommen zu Markus Jankas großer Sause: Am Faschingssamstag gibt es im Heinz-Schneider-Eisstadion ein großes Abschiedsspiel für die erfolgreichen …
Internationale Stars sagen „Servus Yankee“
Leseraktion: Wir suchen die Babys des Jahres 2017
Liebe Leser, sind Sie in diesem Jahr Eltern geworden? Hat Ihr Kind heuer ein Geschwisterchen bekommen? Das möchten wir sehen: Der Isar-Loisachbote/Geretsrieder Merkur …
Leseraktion: Wir suchen die Babys des Jahres 2017

Kommentare