+

Polizeibericht

Zeuge überführt flüchtigen Fahrer

Geretsried - Dank eines aufmerksamen Zeugen bleibt eine Geretsriederin nicht auf dem Schaden an ihrem Auto sitzen. Ein 77-jähriger Geretsrieder hatte es beim Ausparken erheblich beschädigt.

Die 52-jährige Frau hatte ihren Ford Kunga am Montag auf dem Parkplatz eines Supermarkts an der Jeschkenstraße geparkt. Gegen 10 Uhr stieß ein zunächst unbekannter Fahrer mit einem Audi beim Ausparken gegen den Ford. Das Auto wurde auf der rechten Seite erheblich beschädigt. Der Schaden wird auf zirka 2500 Euro geschätzt. „Der Audi-Fahrer fuhr nach dem Anstoß weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen“, berichtet die Polizei. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen gemerkt hatte, konnte der Verursacher ermittelt werden. Es handelte sich um einen 77-jährigen Geretsrieder.

sas

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Meistgelesene Artikel

Krämmel will Sieber-Gelände kaufen
Das Lorenz-Areal gehört dem Wolfratshauser Bauunternehmer Korbinian Krämmel schon. Nun bestätigt er sein Interesse am angrenzenden 12 000 Quadratmeter großen Grundstück.
Krämmel will Sieber-Gelände kaufen
Alleebäume behindern Pläne für Geltinger Straße
An der Geltinger Straße fehlt ein durchgängiger Fuß- und Radweg. Der gewünschte Bau ist allerdings mit Hürden gespickt.
Alleebäume behindern Pläne für Geltinger Straße
Sommerfest wird zum Waldsommer
Vom überregionalen Trachtenumzug bis zur Ü30-Flirtparty: Das Programm für das Volksfest steht. Festwirt Christian Fahrenschon hat sich viel Neues einfallen lassen – …
Sommerfest wird zum Waldsommer
Müller dankt Kagerer für seinen Einsatz
Die Führung der Geretsrieder Feuerwehr wechselt zum 1. Mai. Der Stadtrat bestellte am Dienstag den neuen Kommandanten Erik Machowski und dessen Stellvertreter Daniel …
Müller dankt Kagerer für seinen Einsatz

Kommentare