Stolz auf ihre Belegschaft sind die Pulcra-Geschäftsführer Christoph Kowitz (2. v. li.) und Yusuf Aktalay (re.) sowie Standortleiter Josef Drexler (2. v. re.). Mit auf dem Foto sind Andreas Lohner (li.) und Maiko Alpers, die gerade dabei sind, ein Lederfettungsmittel abzufüllen. Foto: sh

Geretsried wird Hauptsitz von Pulcra Chemicals

Geretsried - Seit einem Jahr läuft bei Pulcra Chemicals der Betrieb - und es läuft gut: „Geretsried ist unser neues Zuhause geworden“, sagt Geschäftsführer Yusuf Aktalay.

Nach der Insolvenz von DyStar (ehemals Böhme) und dem Verlust von 230 Arbeitsplätzen Ende 2009 hatte Pulcra Chemicals das Fabrikgelände am Isardamm gekauft. Mit 20 Mitarbeitern wurde im Mai vergangenen Jahres der Betrieb aufgenommen. „Wir haben die Produktion kontinuierlich gesteigert“, berichtet Standortleiter Josef Drexler, „und gleichzeitig haben wir die ehemalige Kundschaft reaktiviert.“

Inzwischen stehen bei Pulcra wieder 130 Mitarbeiter in Lohn und Brot - knapp 100 davon sind laut Drexler ehemalige Böhme-Beschäftigte, zirka 30 sind aus Düsseldorf hierher gezogen. „Alle, Geretsrieder und Düsseldorfer Kollegen, sind hochmotiviert und bringen Höchstleistungen, um den Standort weiter nach vorne zu bringen“, lobt Kowitz seine Truppe. „Als Arbeitgeber sind wir stolz auf diese Belegschaft.“

Seit März dieses Jahres hat das Unternehmen Pulcra, das ursprünglich von Henkel abstammt und bislang in Düsseldorf beheimatet war, seinen Hauptsitz in Geretsried und entrichtet damit vor Ort seine Gewerbesteuer. (nej)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nico Pietschmann: Wolfratshauser Grafen lange Zeit unterschätzt
Historiker Nico Pietschmann stellt im Stadtarchiv seine Monografie über die Wolfratshauser Grafen im Stadtarchiv vor - dabei liegt ihm vor allem die Aufwertung jener …
Nico Pietschmann: Wolfratshauser Grafen lange Zeit unterschätzt
Feuerwehrler sperrt Straße für Kinder-Martinszug ab - Autofahrer greift ihn deshalb an
Die Feuerwehr Königsdorf sperrte eine Straße, damit die Kinder ihren Martinszug machen konnten. Ein Autofahrer sah das gar nicht ein - und drehte durch.
Feuerwehrler sperrt Straße für Kinder-Martinszug ab - Autofahrer greift ihn deshalb an
Input aus der NHL
Korbinian Holzer ist jetzt offizieller sportlicher Berater des ESC Geretsried
Input aus der NHL
Stabwechsel bei der Musikkapelle Holzhausen: Jetzt dirigiert eine Frau
Stabwechsel bei der Musikkapelle Holzhausen: Nach über zehn Jahren als Erster Dirigent übergibt Bernhard-Ludwig Reiser seine Aufgaben an Lisi Hinterholzer.
Stabwechsel bei der Musikkapelle Holzhausen: Jetzt dirigiert eine Frau

Kommentare