+
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Bei einer Firma am Dieselweg

Unbekannte stehlen 120 Gitterboxen

Geretsried - Schwerer Diebstahl am Dieselweg: Unbekannte schleppten 120 Gitterboxen weg.

Unbekannte Täter haben vom Betriebsgelände einer Firma am Dieselweg 120 Gitterboxen entwendet. Die Täter müssen planmäßig vorgegangen sein. Die Polizei vermutet, dass sie in der Nacht von Sonntag auf Montag mit einem Lkw auf das Gelände gefahren sind und die frei zugänglichen Boxen aufgeladen haben. Eine Box ist etwa 85 Kilo schwer. Der Gesamtwert der Boxen liegt bei 5850 Euro.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Telefon 08171/92538 entgegen.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wasserrohrbruch: Untermarkt überschwemmt - Haushalte ohne Trinkwasser
Infolge eines Wasserrohrbruchs wurde in Wolfratshausen der Untermarkt überschwemmt. In zahlreichen Haushalten lief dagegen nichts mehr. Die Arbeiten dauern an.
Wasserrohrbruch: Untermarkt überschwemmt - Haushalte ohne Trinkwasser
Polizeichef auf Zeit
Geretsried - Der Nachfolger von Walter Siegmund als Chef der Polizeiinspektion heißt Daniel Kießling. Nach Lage der Dinge wird er nicht allzu lange vor Ort bleiben - nur …
Polizeichef auf Zeit
Beuerberger Feuerwehr kann „erhobenen Hauptes durchs Dorf“
Die Beuerberger Feuerwehr rückte vergangenes Jahr 152 Mal aus. In der Jahresversammlung wurde Peter Winterling als Nachfolger von Vorstand Alois Puffer gewählt.
Beuerberger Feuerwehr kann „erhobenen Hauptes durchs Dorf“
Schlüsseldienst verlangt Wucherpreis
Erneut beschäftigt eine unverhältnismäßig hohe Rechnung eines Schlüsseldienstes die Wolfratshauser Polizei. „Es wird wegen Wuchers ermittelt“, berichtet Hauptkommissar …
Schlüsseldienst verlangt Wucherpreis

Kommentare