+
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Bei einer Firma am Dieselweg

Unbekannte stehlen 120 Gitterboxen

Geretsried - Schwerer Diebstahl am Dieselweg: Unbekannte schleppten 120 Gitterboxen weg.

Unbekannte Täter haben vom Betriebsgelände einer Firma am Dieselweg 120 Gitterboxen entwendet. Die Täter müssen planmäßig vorgegangen sein. Die Polizei vermutet, dass sie in der Nacht von Sonntag auf Montag mit einem Lkw auf das Gelände gefahren sind und die frei zugänglichen Boxen aufgeladen haben. Eine Box ist etwa 85 Kilo schwer. Der Gesamtwert der Boxen liegt bei 5850 Euro.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Telefon 08171/92538 entgegen.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Hoch auf Gertraude Hermann
Geretsried – Sie saß 18 Jahre lang als Parteifreie für die SPD im Stadtrat und engagiert sich seit über 30 Jahren bei der Arbeiterwohlfahrt (AWO): Gertraude Herrmann …
Ein Hoch auf Gertraude Hermann
Mit Messer unterwegs
Geretsried - Ärger mit der Polizei hat sich ein 15-Jähriger eingehandelt. Der Geretsrieder hatte verbotenerweise ein Einhandmesser dabei.
Mit Messer unterwegs
Parkplatz-Rochade soll Innenstadt beleben
Wolfratshausen – Der Abriss und Neubau des ehemaligen Isar-Kaufhauses könnten die Wolfratshauser Innenstadt ebenso beleben wie die Umgestaltung des westlichen …
Parkplatz-Rochade soll Innenstadt beleben
Golf schleudert von B11
Geretsried - Eine 82-jährige Geretsriederin hat am Sonntag gegen 17 Uhr auf der B 11 die Gewalt über ihren Golf verloren. Beide Insassen wurden leicht verletzt.
Golf schleudert von B11

Kommentare