Kofi Annan ist gestorben

Kofi Annan ist gestorben
+
Ein Duell auf Augenhöhe: Mit 7:6 nach Verlängerung gewannen die Geretsrieder River Rats um (v. re.) Hans Tauber und Christian Heller am Sonntag in Peißenberg.

Eishockey

Horvath trifft 44 Sekundenvor dem Ende der Verlängerung

Der ESC Geretsried feiert einen 7:6-Sieg nach dem dramatischem Derby in Peißenberg.

Peißenberg/Geretsried – Gleich 13 Tore sahen die fast 600 Zuschauer am Sonntagabend beim Bayernliga-Derby zwischen dem TSV Peißenberg und dem ESC Geretsried. In einer bis zum Schluss spannenden, fast dramatischen Partie gewannen die River Rats mit 7:6 (3:2, 1:2, 2:2, 1:0) in der Verlängerung.

Die Gastgeber starteten wie immer furios, gingen gleich in der ersten Minute durch Brandon Morley in Führung. Der ESC ließ sich aber nicht einschüchtern und drehte mit einem Doppelschlag von Christian Heller und Martin Köhler die Begegnung. Ondrej Horvath sorgte in Überzahl für die 3:1-Führung bis zur ersten Pause.

Auch im zweiten Abschnitt ging es hoch her. Die Eishackler glichen nicht nur aus, sondern zogen auf 4:3 davon. Aber die Geretsrieder schlugen zurück: Zunächst glich Dominic Fuchs noch vor der zweiten Pause aus, ehe Horvath und Florian Lechner auf 6:4 erhöhten. Auch die Hausherren steckten nicht auf und erkämpften sich in der 58. Minute den 6:6-Ausgleich. Die Overtime brachte dann die Entscheidung: Mit Drei-gegen-Drei-Mann auf dem Eis erzielte Ondrej Horvath 44 Sekunden vor Ablauf der Verlängerung den 7:6-Siegtreffer.

„Es ist nicht einfach, in Peißenberg zu gewinnen. Es war ein Spiel absolut auf Augenhöhe. Bei uns haben alle vier Reihen eine super Leistung abgerufen. Deshalb sind die beiden Punkte verdient“, freute sich River Rats-Trainer Ludwig Andrä.  gos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Funkwasserzähler: Wolfratshauser Bürgerinitiative ruft zu Widerspruch auf
Eine Bürgerinitiative ruft in Wolfratshausen dazu auf, Einspruch gegen den Einbau von Funkwasserzählern einzulegen. Die Stadtwerke halten das für einen Sturm im …
Funkwasserzähler: Wolfratshauser Bürgerinitiative ruft zu Widerspruch auf
XXXLutz füllt eine Million Liter Wasser in Sprinkleranlage: So lang dauert‘s
Das ist gigantisch: Eine Million Liter Wasser muss in den Tank für die Sprinkleranlage des XXXLutz. Volker Michels verrät, wie lange es dauert, den Tank zu befüllen.
XXXLutz füllt eine Million Liter Wasser in Sprinkleranlage: So lang dauert‘s
Krämmel erläutert Details zum neuen Wohngebiet auf dem Geretsrieder Lorenzareal 
Im Gespräch mit unserer Zeitung erklärt  Korbinan Krämmel, Chef des Wolfratshauser Bauunternehmens, warum sich das riesige Bauprojekt in Geretsried um Monate verzögert.  
Krämmel erläutert Details zum neuen Wohngebiet auf dem Geretsrieder Lorenzareal 
Wegkreuz am Radwegübergang: Es wurde aus tragischem Grund aufgestellt
Der Brauch, am Wegesrand Kreuze aufzustellen, ist in Bayern fest verwurzelt. In Geretsried gibt es einige, die wir in einer Serie vorstellen. Heute: das Wegkreuz kurz …
Wegkreuz am Radwegübergang: Es wurde aus tragischem Grund aufgestellt

Kommentare