+

12.000 Euro Schaden

Audi prallt in Icking gegen mehrere Bäume

Icking - Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwoch gegen 7.30 Uhr im Gemeindebereich Icking ereignet. Verwickelt waren ein 19-Jähriger aus Berg und ein 18-Jähriger Mitfahrer.

Laut Polizei war ein 19-Jähriger aus Berg auf der Kreisstraße Töl 19 von Berg kommend in Richtung Icking unterwegs. An der Abzweigung zur Wadlhauser Straße kam er beim Rechtsabbiegen mit seinem Audi nach links von der Fahrbahn ab. Fremdeinwirkung gab es nicht. Das Auto schleuderte laut Polizei in einen Graben und prallte gegen mehrere Bäume. Der Fahrer und sein 18-jähriger Mitfahrer blieben unverletzt. Am Pkw entstand rund 12 000 Euro Sachschaden.    dor

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Countdown für das Loisachgaufest läuft
Lange ist geplant und organisiert worden, jetzt geht es endlich los. Der Countdown für das Loisachgaufest in Egling läuft. Die Macher von Feuerwehr, Trachten- und …
Der Countdown für das Loisachgaufest läuft
Bezahlbarer Wohnraum: Baugenossenschaft hadert mit Stadt
Kritik an der Politik hagelte es in der Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft. Die Vorstandsmitglieder beklagten, dass es ihnen als Bauwerber schwer gemacht werde, …
Bezahlbarer Wohnraum: Baugenossenschaft hadert mit Stadt
Audi erfasst betrunkenen Radler (17)
Mit dem Rettungshubschrauber musste ein 17-jähriger Wolfratshauser am frühen Sonntagmorgen ins Krankenhaus geflogen werden.
Audi erfasst betrunkenen Radler (17)
Claudia Lichtenberg fährt letzten Giro Rosa: „Nicht an den Abschied denken“
Radsportlerin Claudia Lichtenberg bricht zu ihrem letzten großen Rennen, dem Giro Rosa, auf, bevor die Wolfratshauserin ihre Karriere beendet. Vorher haben wir mit ihr …
Claudia Lichtenberg fährt letzten Giro Rosa: „Nicht an den Abschied denken“

Kommentare