+
Diesen Mann sucht die Kriminalpolizei.

Er flüchtete in einem Mercedes-Benz

Tankstellen-Raub in Icking: Kripo zeigt Fotos und Videos

  • schließen

Vor drei Monaten hat ein maskierter Mann die Avia-Tankstelle in Icking überfallen. Jetzt veröffentlicht die Kripo Fotos  und Videos.

Icking – Fast drei Monate nach dem Raubüberfall auf die Avia-Tankstelle in Icking hat das Polizeipräsidium Oberbayern Süd nun Fotos und Videos auf seiner Webseite veröffentlicht. Sie zeigen den maskierten Täter, der mit Bargeld entkommen ist.

Der Mann hatte wie berichtet am 2. August um 21.31 Uhr die Tankstelle an der Münchner Straße betreten und von der Angestellten die Bareinnahmen gefordert. Noch in derselben Nacht war ein Verdächtiger festgenommen worden. Aber dieser hatte ein Alibi und kam frei.

Mit Hilfe der Videoaufnahmen aus den Überwachungskameras der Tankstelle konnten die Ermittler rekonstruieren, dass der Täter nach dem Überfall zu Fuß zu einem 100 bis 200 Meter entfernten Fluchtfahrzeug lief, das an der Straße auf Höhe einer Kfz-Werkstatt geparkt war. „Mit dem Pkw, vermutlich ein Mercedes-Benz, flüchtete er dann auf der B11 in Richtung Baierbrunn/Schäftlarn“, teilt die Kripo mit.

Der gesuchte Mann ist schlank und 1,65 bis 1,75 Meter groß. Er sprach hochdeutsch ohne bayerischen oder ausländischen Akzent. Bekleidet war der Täter mit einer Jacke der Marke „Jack & Jones“, hellgrauen Jeans, einer Sonnenbrille mit verspiegelten Gläsern sowie weiß-graue Sneakers und schwarze Handschuhe der Marke Nike. Außerdem führte er einen schwarzen Nylon-Rucksack mit der Aufschrift „Polo“ mit sich. Bewaffnet war der Mann mit einer schwarzen Pistole (kein Revolver). Als Tatfahrzeug nutzte er eine Mercedes-Benz-Limousine, Typ C oder E-Klasse, Baujahr 2004 bis 2009.

Wer Hinweise geben kann, meldet sich bei der Kripo unter Telefon 08 81/64 00.  

Ein Unbekannter versuchte im Oktober einen Mann auszurauben. Die Polizei fahndet immer noch nach ihm - jetzt mit einer Audiodatei. Wer kennt diese Stimme?

nej

Lesen Sie auch: Vermisster Mann wird wohlbehalten am Ickinger Wehr gefunden

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kleiner Vogel lebt seit Monaten in Rewe-Markt - Kunden haben jetzt einen schlimmen Verdacht
Im bayerischen Wolfratshausen hat sich ein Vogel in einen Rewe-Supermarkt verflogen - und lebt seit längerer Zeit in der Filiale. Ein Kunde hat einen grausamen Verdacht.
Kleiner Vogel lebt seit Monaten in Rewe-Markt - Kunden haben jetzt einen schlimmen Verdacht
Rosenmontag endet für 19-Jährigen in Arrestzelle
Ein 19-Jähriger aus Wolfratshausen war in der Nacht auf Dienstag so betrunken, dass er zum Ausnüchtern in eine Arrestzelle musste. Er hatte randaliert und die Polizei …
Rosenmontag endet für 19-Jährigen in Arrestzelle
Kommunalwahl 2020: Bürgermeisterkandidat Fabian von Xylander im Porträt
Fabian von Xylander will Bürgermeister von Dietramszell werden. Er ist Kandidat der Grünen, SPD und Parteifreien. Sein Weg dahin war etwas ungewöhnlich.
Kommunalwahl 2020: Bürgermeisterkandidat Fabian von Xylander im Porträt
Polizei stoppt Verwirrten mit Schuss auf Reifen - er hatte zwei Menschen angegriffen
Getreten, beleidigt und einen Reifen zerstochen hat ein offenbar geistig verwirrter Mann am Sonntag. Die Polizei nahm ihn fest.
Polizei stoppt Verwirrten mit Schuss auf Reifen - er hatte zwei Menschen angegriffen

Kommentare