+
Leicht verletzt wurden drei Personen am Montagabend bei Unfall in Icking. 

50.000 Euro Sachschaden

Kollision auf der Walchstadter Straße

  • schließen

Erheblicher Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Walchstadter Straße in Icking entstanden. 

Nach Auskunft der Polizei fuhr eine Grünwalderin (21) gegen 17.30 Uhr mit ihrem Volvo auf der Walchstadter Straße in Richtung Walchstadt. In einer scharfen, unübersichtlichen Linkskurve fuhr die junge Frau offenbar zu weit links. Kurz nach der Einmündung zur Kammerlbreite stieß sie mit einem entgegenkommenden Audi zusammen, an dessen Steuer eine Ickingerin (40) saß. Beide Frauen trugen bei dem Unfall leichte Verletzungen davon, ebenso die neunjährige Tochter der Ickingerin, die auf dem Beifahrersitz saß.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Industriegeschichte fürs Tablet
Das Interesse an der ungewöhnlichen Geschichte Geretsrieds ist groß. So groß, dass der Arbeitskreis Historisches Geretsried das längst vergriffene Sonderheft der …
Industriegeschichte fürs Tablet
Der Wahnsinn liegt im Zeitplan
Die Asphaltarbeiten im Kreuzungsbereich B 11/ Pfaffenrieder Straße/Schießstättstraße liegen im Zeitplan. An diesem Montag kann der Verkehr höchstwahrscheinlich ab 16 Uhr …
Der Wahnsinn liegt im Zeitplan
Obstbäume jetzt schneiden
Auch wenn es bei rekordverdächtigen Temperaturen von über 20 Grad schwerfällt. Gartler sollten jetzt an den Winter denken. Drei Experten von Gartenbauvereinen geben …
Obstbäume jetzt schneiden
Litfaßsäule entfernt
Zugegeben: Die Litfaßsäule am Karl-Lederer-Platz machte nicht immer den besten Eindruck – vor allem, wenn Reste von sich ablösenden Plakaten herunterhingen. Aber: …
Litfaßsäule entfernt

Kommentare