+
17 000 Euro Schaden sind bei einem Unfall nahe des Segelflugzentrums entstanden.

Zufahrt zum Segelflugplatz

17 000 Euro Schaden bei Aufahrunfall

  • schließen

Königsdorf – An der Abfahrt zum Segelflugzentrum hat sich am Mittwochmittag ein Auffahrunfall ereignet, der erheblichen Sachschaden zur Folge hatte.

An der Abfahrt zum Segelflugzentrum hat sich am Mittwochmittag ein Auffahrunfall ereignet, der erheblichen Sachschaden zur Folge hatte. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Tölzer (52) gegen 13.15 Uhr mit seinem Audi auf der B 11 in südlicher Richtung und wollte nach rechts in die Zufahrt zum Segelflugplatz einbiegen. Ein Lenggrieser (32) fuhr mit seinem Renault unmittelbar hinter dem Tölzer und übersah dessen Abbiegevorgang. Es kam zur Kollision. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 17 000 Euro. Der Tölzer wurde leicht verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eine besonders fiese Masche
Mit einer Variante des berüchtigten „Enkel-Tricks“ ist im vergangenen Sommer ein Geretsrieder Rentner um sein ganzes Geld gebracht worden. Jetzt wurde der Betrüger …
Eine besonders fiese Masche
Bilder mit Botschaften
Malerin und Fotokünstlerin Inge Doldinger stellt im Irschenhausener Hollerhaus ihre Werke aus.
Bilder mit Botschaften
2700 Hobbysportler gehen an den Start
Die Absperrungen kündigen es an: Der elfte Oberland-Firmenlauf an diesem Mittwoch ist die letzte Großveranstaltung vor dem Umbau des Karl-Lederer-Platzes. Der …
2700 Hobbysportler gehen an den Start
Bei Prachtwetter den Durst löschen
Mit einem großen Fest feierte die Osterhofener Feuerwehr am Sonntag ihr 111-jähriges Bestehen. Es passte einfach alles: prächtiges Wetter, viele Gäste und gute Stimmung.
Bei Prachtwetter den Durst löschen

Kommentare