+

2500 Euro Sachschaden

Unfall mit Linienbus

Königsdorf - Ein Unfall mit einem Linienbus hat sich am Dienstag im Gemeindegebiet Königsdorf ereignet. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 2500 Euro.

Kurz nach 16 Uhr war ein RVO-Linienbus auf der Gemeindestraße von Schwaighofen Richtung B 11/Höfen unterwegs. Am Steuer saß ein 37-jähriger Geretsrieder. In einer Linkskurve kam dem Bus ein 18-jähriger Tölzer mit einem VW entgegen. Beim Vorbeifahren in der engen Kurve kam es laut Polizei zu einer Streifkollision. Beide Fahrzeugführer sowie die 14 Businsassen blieben unverletzt.

nej

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alle packen an: 300 Helfer beim Gaufest im Einsatz
Das Oberlandler-Gaufest in Baiernrain ist eine logistische Herausforderung, die viele helfende Hände erfordert. Davon gibt es zum Glück genug.
Alle packen an: 300 Helfer beim Gaufest im Einsatz
Betrug in 18 Fällen: Eglinger Paketfahrer (38) vor Gericht
Auf seiner Auslieferungsroute verschwanden im vergangenen Sommer 18 Mobiltelefone im Wert von rund 11 000 Euro. Nun präsentierte das Amtsgericht Wolfratshausen dem 38 …
Betrug in 18 Fällen: Eglinger Paketfahrer (38) vor Gericht
Parkhaus am Hatzplatz: SPD-Chef hält Planung für „verfehlt“
Der SPD-Ortsverein streitet über das geplante Parkhaus am Hatzplatz. Der Vorsitzende wünscht sich eine gefälligere Alternative.
Parkhaus am Hatzplatz: SPD-Chef hält Planung für „verfehlt“
So feiert die Wolfratshauser Stadtkapelle ihren 50. Geburtstag
Die Stadtkapelle Wolfratshausen wird 50 Jahre alt. Das Jubiläum feiert sie am 29. und 30. Juli. Einige langjährige Mitglieder erinnern sich an die wechselvolle …
So feiert die Wolfratshauser Stadtkapelle ihren 50. Geburtstag

Kommentare