Foto: dpa

Kollision auf der B11

Königsdorf - Eine gefährliche Rückwärtsfahrt eines 60-Jährigen aus Norddeutschland hat am Montag zu einem Unfall auf der B 11 geführt.

Laut Polizei fuhr der Mann gegen 17 Uhr mit einem Kleintransporter Mercedes Sprinter von Königsdorf in Richtung Geretsried. Auf Höhe Wiesen hielt er an, da er offenbar die Einfahrt in den Kiefernweg verpasst hatte. Er setzte eine paar Meter zurück und stieß dabei gegen den Renault einer 27-jährigen Münchnerin, die hinter dem stoppenden Sprinter angehalten hatte. Bei dem Zusammenprall entstand laut Polizei ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

(red)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare