Unfall in Königsdorf

Auffahrunfall an der B11: Hoher Sachschaden

Königsdorf - Am Dienstag hat es in Königsdorf an der B11 einen Unfall gegeben. Eine Königsdorferin (55) und ein Fahrer aus dem Südlandkreis (48) stießen zusammen.

Einen Auffahrunfall hat am Dienstag ein Fahrer aus dem Südlandkreis (48) mit seinem Lkw in Königsdorf verursacht. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann gegen 10.15 Uhr mit seinem VW Crafter auf der B 11 in Richtung Süden. Auf Höhe der Einmündung Niederhamer Straße übersah er, dass vor ihm eine Königsdorferin (55) ihren Toyota zum Stehen gebracht hatte, um nach links abzubiegen. Beim Aufprall wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt bei 7000 Euro. vu

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FC Weidach verkauft Sammelalbum
Für viele Fußballfans gehören sie zu jeder Welt- und Europameisterschaft dazu: die Sticker-Sammelalben von Panini. Künftig kann man statt der Bildchen von Kicker-Stars …
FC Weidach verkauft Sammelalbum
Geretsrieder verjagt böse Jungs
Ein junger Geretsrieder beobachtet einen mutmaßlichen Einbruch und nimmt die Verfolgung auf - eine Geschichte wie ein Krimi. 
Geretsrieder verjagt böse Jungs
Mit Jesus auf großer Fahrt
In unserer Reihe „Gott und die Welt“ kommt diesmal Dr. Manfred Waltl, katholischer Pastoralreferent in Geretsried, zu Wort.
Mit Jesus auf großer Fahrt
So will Wolfratshausen Energie sparen
Die Stadt möchte Energie sparen und hat sich hohe Ziele gesetzt: Rund ein Viertel des Strom- und Wärmeverbrauchs soll in den nächsten Jahren eingespart, über 90 Prozent …
So will Wolfratshausen Energie sparen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare