Von der Straße abgekommen

Weyarner prallt in Peugeot frontal gegen Baum

Königsdorf - Ein Autofahrer (21) aus Weyarn (Landkreis Miesbach) ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der Grundstraße in Königsdorf leicht verletzt worden.

Laut Polizei war der Mann gegen 7 Uhr mit seinem Peugeot in der so genannten Hochwasserkurve, 300 Meter nach dem Ortsausgang von Geretsried, von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Pkw blieb auf der linken Seite liegen, der 21-Jährige konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. Als Unfallursache vermutet die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. 

cce

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anwohner beklagt: Bei Falschparkern wird mit zweierlei Maß gemessen
Ein Anwohner aus dem Kiefernweg beschwert sich über blockierte Stellplätze und schreibt an den Bürgermeister. Die Stadt antwortet: Es wird nicht mit zweierlei Maß …
Anwohner beklagt: Bei Falschparkern wird mit zweierlei Maß gemessen
Eine Sicherheitswacht für Wolfratshausen ?
Wolfratshausens Polizeichef Andreas Czerweny hat im Stadtrat für die Einrichtung einer Sicherheitswacht in der Flößerstadt geworben. Die Freiwilligen seien …
Eine Sicherheitswacht für Wolfratshausen ?
Stadtverwaltung trauert um sehr geschätzten Hausmeister
Imre Racz ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Für die Stadt Wolfratshausen war er eine wichtige und geschätzte Stütze. 
Stadtverwaltung trauert um sehr geschätzten Hausmeister
Nah an den ganz Großen
In der Schule war Luca Burkardt immer einer der Größten. Auf dem Mannschaftsfoto der Basketballer des FC Bayern München sticht der 1,93-Meter-Hüne hingegen nicht heraus. …
Nah an den ganz Großen

Kommentare