Drama an Gesamtschule: Minderjähriger tötet Mitschüler

Drama an Gesamtschule: Minderjähriger tötet Mitschüler
+
Wildschweine

An einer Scheunenwand

Wildschwein läuft vor Auto einer Fahranfängerin (18)

Königsdorf - Am Donnerstag hat sich auf der Staatsstraße 2064 im Gemeindebereich Königsdorf ein Wildunfall ereignet.

Laut Polizei war gegen 5.30 Uhr eine Dietramszellerin (18) mit ihrem Seat in Richtung Beuerberg unterwegs. Kurz nach Königsdorf stieß sie mit einem Wildschwein zusammen. Dieses hatte die Fahrbahn überquert und verschwand danach im Wald. Das Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2500 Euro. doh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Klaus Barthel sagt Nein zur GroKo
Beim Sonderparteitag votierte die SPD für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen. So hat der   ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Klaus Barthel aus Kochel am See …
Klaus Barthel sagt Nein zur GroKo
„Überragende Mannschaftsleistung“
Die Geretsrieder River Rats haben beim 3:2 in Miesbach ihren  ersten Sieg in der Verzahnungsrunde eingefahren. ESC-Coach Andrä lobte sein Team diesmal besonders.
„Überragende Mannschaftsleistung“
Politik erhöht den Druck: Bereitschaftsärzte sollen bleiben
Die Aussicht, dass es ab Oktober keine Bereitschaftsärzte mehr im Nordlandkreis gibt, schreckt die Bürger auf. Mehr als 1700 Unterschriften sind dagegen gesammelt …
Politik erhöht den Druck: Bereitschaftsärzte sollen bleiben
Ex von DSDS-Gewinnerin startet durch
Kevin Zuber, Musikproduzent, Entdecker und Ex-Mann von DSDS-Star Aneta Sablik, hat eine private Musikschule in Gelting gegründet. Dort legt er unter anderem den …
Ex von DSDS-Gewinnerin startet durch

Kommentare