Explosion in Beirut: Erstes deutsches Opfer bekannt - Behörden nehmen Dutzende Hafen-Mitarbeiter fest

Explosion in Beirut: Erstes deutsches Opfer bekannt - Behörden nehmen Dutzende Hafen-Mitarbeiter fest
Sichtlich Spaß beim Teig kneten haben (v. re.) Jonas, Felix, Felix und Serda aus der 2a. Für die Projektwoche „Ernährung und Bewegung“ backen sie mit ihren Klassenkameraden Sauerteigbrote. Foto: sh

Ein Krokodil, das schmeckt

Geretsried - Eine Woche lang beschäftigten sich die Schüler der Karl-Lederer-Grundschule mit dem Thema "Bewegung und Ernährung". Ziel der Projektwoche ist es, mehr Ernährungsbewusstsein zu schaffen.

Die Schüler der 2a der Karl-Lederer-Grundschule stehen vor ihren mit Teig gefüllten Schüsseln. Sie können es kaum abwarten endlich anzufangen. Schon seit Montag arbeiten die Kinder im Rahmen der Projektwoche „Bewegung und Ernährung“ an ihren Sauerteigbroten.

Auch die anderen Klassen beteiligen sich fleißig an der Projektwoche. Jeden Tag verwöhnte eine Jahrgangsstufe ihre Mitschüler mit einer selbstgemachten, gesunden Mahlzeit, berichtet Konrektorin Heidi Dodenhöft. Heute sind die ersten Klassen an der Reihe. Die Mädchen und Buben der 1b hatten eine besonders kreative Snackidee: Auf eine Salatgurke stecken sie kleine Käse- und Tomate-Mozarella-Spießchen und basteln so ein Krokodil. „Wir haben festgestellt, dass unsere Schüler sich nicht so gesund ernähren, wie wir es gerne hätten“, antwortet die Konrektorin auf die Frage nach dem Grund für die Projektwoche. Man wolle bei den Kindern Bewusstsein dafür schaffen, was gesund und was nicht, so Dodenhöft. Aber auch dafür, dass man letztendlich selbst entscheide, was man esse.

(san)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Post will Situation vor Ort prüfen
Update vom 6. August 2020, 17:34 Uhr.
Post will Situation vor Ort prüfen
Münsinger stößt in Waldstück auf Fischernetz - und eine Gummipuppe
Dieser Fund gibt Rätsel auf: Ein Münsinger stieß in der Nähe des Starnberger Sees auf eine illegale Müllkippe. Entsorgt hat ein bis dato Unbekannter unter anderem eine …
Münsinger stößt in Waldstück auf Fischernetz - und eine Gummipuppe
Coronavirus im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: Zwei infizierte Reiserückkehrer
Wir geben einen Überblick während der Coronavirus-Pandemie im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen in unserem News-Ticker. Aktuelle Zahlen und Entwicklungen lesen Sie hier.
Coronavirus im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: Zwei infizierte Reiserückkehrer
Die Sommerbaustellen im Landkreis
Ferienzeit ist Baustellenzeit: Wer derzeit mit dem Auto in die Arbeit pendelt, hat es nicht leicht. Überall im Landkreis versperren Straßenbaustellen den Weg. Das trifft …
Die Sommerbaustellen im Landkreis

Kommentare