Mopedfahrerin (17) stürzt

Dietramszell - Die Böschung hinuntergefallen ist am vergangenen Freitag eine 17-jährige Kleinkraftrad-Fahrerin aus München.

Wie die Geretsrieder Polizei meldet, fuhr sie gegen 15 Uhr auf der Staatsstraße 2368 in Richtung Bad Tölz. Auf Höhe der Einmündung Habichau kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte die Böschung hinab. Dabei wurde sie verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in die Harlachinger Klinik. (red)

Auch interessant

Kommentare