+
Vieles, was angeblich gesammelt werden soll, landet als Müll in der Landschaft.

Bußgeld droht

Landratsamt warnt vor illegalen Sammlern

„Schi latte“, „Maschine kleine-grösse“, „Agregat Schweisser“: Wer Wurfzettel mit solchen oder ähnlichen in schlechtem Deutsch verfassten Aufschriften im Briefkasten findet, sollte auf der Hut sein.

Bad Tölz-Wolfratshausen - Wie das Landratsamt mitteilt, ruft eine angeblich ungarische Familie illegalerweise dazu auf, ihre Sammlung zu unterstützen. Die Sammler würden aber nur Gegenstände mitnehmen, die größtmöglichen Gewinn versprechen, alles andere ließen sie stehen oder würden es in der Landschaft entsorgen. Die Kosten müssten der ursprüngliche Besitzer oder die Allgemeinheit tragen. Auch wer für solche Sammlungen etwas zur Abholung bereitstellt, muss mit einem Bußgeldverfahren rechnen. Hinweise und Rückfragen unter Ruf 0 80 41/50 53 56 oder per E-Mail an umwelt@lra-toelz.de. fla

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geretsried: Breitbandausbau in Sicht
An einigen Stellen in Geretsried lässt die Surf-Geschwindigkeit zu wünschen übrig. Nun bekommen Schulen und Rathaus Glasfaseranschluss. Und auch im restlichen …
Geretsried: Breitbandausbau in Sicht
Beschluss von Stadt: Hier droht riesige „Grenzmauer“ durch Ort - Politiker schlagen Alarm
Wolfratshausen droht eine Grenzmauer. CSU-Politiker haben die geplante Mauer bereits mit weißem Stoff auf mehreren Quadratmetern nachgestellt. 
Beschluss von Stadt: Hier droht riesige „Grenzmauer“ durch Ort - Politiker schlagen Alarm
Kommunalwahl 2020: Sperl will Bürgermeister in Egling werden
Eglings Bürgermeister hat einen Herausforderer: Florian Sperl will Hubert Oberhauser den Chefsessel streitig machen. Die CSU- will ihn am 28. November nominieren.
Kommunalwahl 2020: Sperl will Bürgermeister in Egling werden
Polizei sperrt Staatsstraße in Egling: Das ist passiert 
Nach einem schweren Verkehrsunfall zwischen Egling und Wolfratshausen musste die Polizei die Staatsstraße am Mittwochmittag sperren.
Polizei sperrt Staatsstraße in Egling: Das ist passiert 

Kommentare