Totalschaden war das Motorrad eines 30-Jährigen nach einem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 
1 von 7
Totalschaden ist das Motorrad eines 30-Jährigen nach einem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 
2 von 7
Totalschaden ist das Motorrad eines 30-Jährigen nach einem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 
3 von 7
Totalschaden ist das Motorrad eines 30-Jährigen nach einem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 
4 von 7
Totalschaden ist das Motorrad eines 30-Jährigen nach einem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 
5 von 7
Totalschaden ist das Motorrad eines 30-Jährigen nach einem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 
6 von 7
Totalschaden ist das Motorrad eines 30-Jährigen nach ei nem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 
7 von 7
Totalschaden ist das Motorrad eines 30-Jährigen nach einem Unfall zwischen Münsing und Holzhausen. 

Polizei sucht Zeugen

Zu schnell auf BMW-Maschine? Ex-Bachelor Sebastian Preuss bei Motorradunfall schwer verletzt

  • Susanne Weiss
    vonSusanne Weiss
    schließen
  • Katharina Haase
    Katharina Haase
    schließen

Ex-RTL-Bachelor Sebastian Preuss wurde am Samstag bei einem Unfall bei Münsing schwer verletzt. Vermutlich war er zu schnell unterwegs, so die Polizei.

  • Ex-RTL-Bachelor Sebastian Preuss wurde bei einem Motorradunfall schwer verletzt.
  • Die Polizei vermutet, dass er mit seiner BMW-Maschine zu schnell unterwegs war.
  • Der Münchner wurde 20 Meter über eine Böschung geschleudert.

Münsing – Ex-RTL-Bachelor Sebastian Preuss hat sich bei einem Unfall am Samstag schwer verletzt. Der 30-Jährige  fuhr gegen 17 Uhr mit seiner BMW-Maschine auf der Staatsstraße 2065 von Münsing in Richtung Holzhausen, berichtet die Wolfratshauser Polizei.

In einer langgezogenen Rechtskurve geriet Preuss vermutlich aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Dabei streifte er ein BMW-Cabrio, das ein 44-jähriger Ickinger in die Gegenrichtung lenkte. Hierdurch kam der Motorradfahrer noch weiter nach links auf die steile Böschung neben der Straße ab.

Ex-Bachelor Sebastian Preuss bei Motorradunfall verletzt - Böschung wirkte wie Sprungschanze

Die Böschung wirkte sich wie eine Sprungschanze aus, sodass das Motorrad abhob und etwa 20 Meter weit durch die Luft über die angrenzende Grünfläche flog. Beim Aufkommen stürzte Preuss und schlitterte mit dem Motorrad zurück auf den Asphalt und etwa 90 Meter weiter quer über die Straße. Dort kamen Fahrer und Motorrad zum Liegen.

Ex-Bachelor zu schnell unterwegs? Nach Unfall mit BMW-MAschine ins Krankenhaus geflogen

Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Münsing und Holzhausen sicherten die Unfallstelle ab. Das Teilstück der Staatsstraße 2065 war für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt. Ein Hubschrauber flog den schwerverletzten Motorradfahrer ins Unfallklinikum Murnau. Das Motorrad musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 20 000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise zur Fahrweise des Motorradfahrers beziehungsweise seines Begleiters (ebenfalls mit einem BMW-Motorrad unterwegs), Telefon 0 81 71/4 21 10. 

Kurz nach heftigem Unfall mit BMW-Maschine: Ex-Bachelor Sebastian Preuss meldet sich aus Krankenbett

Der Ex-Bachelor selbst ist mittlerweile in stabilem Zustand. Er konnte sogar schon wieder Interviews geben. Der Bild-Zeitung sagte er auf Anfrage: „Ich hatte Riesen-Glück, dass nichts Schlimmeres passiert ist. Gebrochene Knochen wachsen wieder zusammen.“ Der Malerbetrieb des 30-Jährigen geht erstmal ohne ihn weiter. Preuss wird ihn wohl vom Krankenbett aus betreuen.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auch in Hilgerthausen im Landkreis Dachau. Ein DHL-Fahrer nahm ersten Ermittlungen zufolge einem Motorradfahrer die Vorfahrt - mit schlimmen Folgen.

Manche Motorradfahrer geben gerne Gas - was sich dementsprechend in punkto Lärm bemerkbar macht. Viele Kommunen wollen das nicht mehr hinnehmen - es drohen drastische Maßnahmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema