+
Die Einbrecher in Ambach erbeuteten nicht nur Schmuck und Uhren, sondern richteten auch erheblichen Sachschaden an. 

Vorfälle in Ambach und Attenhausen

Einbrecher treiben ihr Unwesen

  • schließen

Münsing - Bislang unbekannte Täter haben am Samstag die Abwesenheit der Bewohner eines Hauses an der Seeuferstraße in Ambach genutzt und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet.

„Zwischen 19 und 20 Uhr hebelten die Täter ein Fenster auf und drangen so in die Wohnung ein“, berichtet Werner Resenberger, Leiter der Polizeiinspektion Wolfratshausen. Die Einbrecher erbeuteten Uhren und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Bei ihrem Einbruch richteten sie draüberhinaus einen Sachschaden an, der den Wert der Beute bei Weitem übersteigt. Bei einem Anwesen in Attenhausen brachen unbekannte Täter am späten Samstagnachmittag zwischen 16 und 19 Uhr zunächst mehrere Strahler und Wandleuchten im Außenbereich des Hauses ab. Anschließend versuchten sie, eine Balkontür aufzuwuchten, was ihnen aber misslang. Resenberger: „Die Täter kamen nicht in das Anwesen, verursachten aber ebenfalls beträchtlichen Schaden.“ 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Wenzberg bleibt der Wenzberg - vorerst
Der Wenzberg bleibt nach einem Architekten mit nationalsozialistischer Vergangenheit benannt - zumindest vorerst. Eine Entscheidung über die Umbenennung der Straße soll …
Der Wenzberg bleibt der Wenzberg - vorerst
Tafel-Chef Peter Grooten ist verstorben
Peter Grooten wusste genau, was er wollte. Und was er wollte, das setzte er durch. Zum Glück für die Geretsrieder-Wolfratshauser Tafel. Der gebürtige Sauerländer …
Tafel-Chef Peter Grooten ist verstorben
Autohaus Kern muss schließen
Das Autohaus Kern an der Elbestraße war einst ein florierendes Unternehmen mit bis zu 40 Mitarbeitern. Doch das ist Vergangenheit. Jetzt ist der Traditionsbetrieb …
Autohaus Kern muss schließen
Karl-Lederer-Platz: Grundwasserproblem schlägt Wellen
Geretsried - „Warum baut man keinen Regenwasserkanal?“, fragte Doris Semmler am Stammtisch des CSU-Ortsverbands am Sonntag im Gasthof Geiger. Die Vertreterin der …
Karl-Lederer-Platz: Grundwasserproblem schlägt Wellen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare