+

Wie es zu dem Unfall kam

Fiat stößt mit Polo zusammen

Münsing - In Münsing hat sich ein Unfall ereignet. Eine 27-Jährige und eine 20-Jährige stießen zusammen.

Von Münsing Richtung Wolfratshausen fuhr eine Seeshaupterin am Samstag gegen 21.45 Uhr mit ihrem Fiat. Als sie nach links auf die Autobahn in Richtung Garmisch-Partenkirchen abbiegen wollte, übersah die 27-Jährige laut Polizeibericht ein 20-Jährige aus Münsing, die in der Gegenrichtung unterwegs war. Trotz Ausweichversuchen stießen die beiden Autos zusammen. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. fla

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erstwählerin im Interview: „Ein bisschen nervös“
Julia Schlappa aus Geretsried ist Erstwählerin. Im Interview spricht sie über ihr Gefühl vor der Bundestagswahl 2017. 
Erstwählerin im Interview: „Ein bisschen nervös“
Ohne Wahlhelfer geht nichts: Eine Bürgerpflicht
Damit die Bundestagswahl möglichst reibungslos abläuft, sind im Wahlkreis 223 (Bad Tölz-Wolfratshausen/Miesbach) rund 1900 Wahlhelfer im Einsatz. Einer von ihnen ist …
Ohne Wahlhelfer geht nichts: Eine Bürgerpflicht
Britin darf erstmals zur Bundestagswahl gehen
Seit dem 13. Februar dieses Jahres ist Vanessa Magson-Mann deutsche Staatsbürgerin. Die gebürtige Britin – sie lebt seit 26 Jahren in der Bundesrepublik – darf also am …
Britin darf erstmals zur Bundestagswahl gehen
Seminar St. Matthias: Wie die Schule sich verändert hat
Das Seminar St. Matthias feiert 90-jähriges Bestehen. Im Gespräch blickt Stiftungsdirektor Professor Joachim Burkard zurück.
Seminar St. Matthias: Wie die Schule sich verändert hat

Kommentare