Gesundheitliche Gründe

Gemeinderat Josef Leis gibt Mandat nach 20 Jahren ab

Münsing – Josef Leis legt nach 20 Jahren vorzeitig sein Gemeinderatsmandat nieder. Gesundheitliche Gründe würden ihn dazu zwingen, erklärt der Degerndorfer (65)

Josef Leis, Freier Wähler aus Degerndorf

Gesundheitliche Gründe würden ihn dazu zwingen, erklärt der Degerndorfer (65): „Der Abschied fällt mir sehr schwer, aber ich muss auf meinen Körper hören", sagte Josef Leis. Leis hat bereits den Vorsitz beim Ortsverband der Freien Wähler abgegeben, sein Nachfolger ist wie berichtet Peter Hacker. Den Sportverein (SV) Münsing leitet Leis noch. Erst im vergangenen Jahr hatte der Finanzberater aufgrund seines vielfältigen, ehrenamtlichen Engagements die Isar-Loisach-Medaille des Landkreises erhalten. Als Gemeinderat setzte er sich stets für die Belange der gesamten Großgemeinde ein, wobei ihm der Erhalt der dörflichen Strukturen besonders am Herzen lag.

Leis war nicht immer bequem. Er war gut informiert und sagte geradeheraus, was er dachte. „Als Außenstehender unterschätzt man die Gemeinderatsarbeit. Sie ist sehr aufwändig und oft mit Ärger verbunden“, so Leis. Listennachfolgerin ist Annemarie Korntheuer aus Bolzwang. Sie wollte sich gegenüber unserer Zeitung noch nicht dazu äußern, ob sie das Mandat antritt. Leis wird am Dienstag im Gemeinderat von seinem Amt entbunden.

tal

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ran an die Pedale
Jeder Kilometer zählt: Radfahrer strampeln beim Stadtradeln wieder um die Wette – und für den Umweltschutz.
Ran an die Pedale
In der Höhe liegt die Kraft für den Giro
Radsport-Ass Claudia Lichtenberg bereitet sich in Südtirol auf die Italien-Rundfahrt vor.
In der Höhe liegt die Kraft für den Giro
Motorisierte Zeitreise
In ein Freilichtmuseum der Automobil- und Technikgeschichte verwandelte sich am Donnerstag die Wiese am Ortsausgang von Osterhofen. Zahlreiche Liebhaber alter Schätzchen …
Motorisierte Zeitreise
Verstärkung für die Defensiv-Abteilung
Die Personalplanung ist weit gediehen: Ein neuer Trainer wurde gefunden, und der Spielerkader der Geretsrieder River Rats ist gut gefüllt. Nun gibt es einen Rückkehrer …
Verstärkung für die Defensiv-Abteilung

Kommentare