+

Hoher Sachschaden

Missglückte Wende: Tscheche kollidiert mit Eurasburger

  • schließen

Das idyllische Münsing wird ein Autofahrer aus Tschechien wohl in schlechter Erinnerung behalten. Der 48-Jährige war am Samstag gegen 13.20 Uhr mit seinem Pkw auf der Staatsstraße von Wolfratshausen in Richtung Achmühle unterwegs. 

Münsing - Kurz nach der Einöde Bruckmaier wollte er nach Polizeiangaben seinen Wagen wenden und bog nach rechts in die Abzweigung zur Kreisstraße ab. Von dort wollte er nach links zurück auf die Staatsstraße einbiegen. Dabei übersah er das vorfahrtberechtigte Auto eines 55-jährigen Eurasburgers. Nach dem Zusammenstoß kam der Wagen des Eurasburgers nach rechts von der Fahrbahn ab und überrollte ein Verkehrszeichen. Die 55-jährige Beifahrerin erlitt dabei Prellungen. Alle vier Insassen des tschechischen Autos blieben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 7200 Euro. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Seminar St. Matthias: Wie die Schule sich verändert hat
Das Seminar St. Matthias feiert 90-jähriges Bestehen. Im Gespräch blickt Stiftungsdirektor Professor Joachim Burkard zurück.
Seminar St. Matthias: Wie die Schule sich verändert hat
Mit dem Altlandrat durch die Region
Anekdoten auf den Nebenstraßen gab es vor Kurzem zu hören: Den Seniorenausflug durch die Heimat begleitete Altlandrat Manfred Nagler als Reiseleiter.
Mit dem Altlandrat durch die Region
Nicht das Brot, aber der Wein des Lebens
In den nächsten 14 Tagen begegnet man in Wolfratshausen auf Schritt und Tritt Bildern, Grafiken, Skulpturen, Fotografien und Installationen: Am Freitagnachmittag ist die …
Nicht das Brot, aber der Wein des Lebens
Gefräßiger Schmetterling macht Kastanien zu schaffen
Ist der Herbst denn schon so weit? Nein, hinter den welken und braunen Blättern an Ickinger Kastanien steckt ein Schädlingsbefall.
Gefräßiger Schmetterling macht Kastanien zu schaffen

Kommentare