+
Die Reiherente ist eine von vielen Vogelarten, die am Starnberger See überwintert. 

Schutz für Wasservögel

Ruhezonen für Wasservögel

Bad Tölz-Wolfratshausen - Der Starnberger See ist ein wichtiges Überwinterungsgebiet für Wasservögel. Deshalb sind zum Schutz der Tiere Ruhezonen ausgewiesen worden.

Damit die Zugvögel am Starnberger See die kalten, energiezehrenden Wintermonate überstehen, sind sie auf störungsarme Rückzugsorte angewiesen. Zum Schutz der Wasservögel am Starnberger See gilt daher von 1. November bis 31. März die winterliche Ruhezonenregelung. Das bedeutet, dass Wassersportaktivitäten und Bootsverkehr in bestimmten Bereichen, auf die die Vögel bei der Nahrungssuche angewiesen sind, vermieden werden. Diese Ruhezonen umfassen die Nordbucht, die Südbucht, den ufernahen Seeabschnitt zwischen Assenhausen und Ammerland sowie die Bereiche um den Karpfenwinkel und die Roseninsel (Feldafing bis Tutzing). Die Kreisgruppe Starnberg im Landesbund für Vogelschutz und Gebietsbetreuerin Dr. Andrea Gehrold bitten vor allem Stehpaddler und Kajakfahrer, aber auch Wind- und Kitesurfer, diese Zonen zu meiden. red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Heiß, heißer, heißer Draht
Geretsried hat jetzt einen Bewegungsparcours. Wie er funktioniert, aus welchen Geräten er besteht und wie diese zu nutzen sind, stellen wir in unserer Serie „Beweg’ …
Heiß, heißer, heißer Draht
Bundestagswahl: Große Live-Interview-Serie startet heute Abend
Das gab‘s so noch nie. Ab heute Abend interviewen wir jeden Direktkandidaten für unseren Wahlkreis live - die Fragen kommen von Ihnen. Wir starten heute Abend um 19.30 …
Bundestagswahl: Große Live-Interview-Serie startet heute Abend
Die Friseurmeisterin mit dem strahlenden Lächeln
Ihr strahlendes Lächeln und ihre freundliche Art werden immer in Erinnerung bleiben. Mit 89 Jahren starb kürzlich Klara Kotz, Friseurmeisterin und langjährige Inhaberin …
Die Friseurmeisterin mit dem strahlenden Lächeln
Deshalb gibt es vorerst keine Sicherheitswacht für Geretsried
Wolfratshausen bekommt eine Sicherheitswacht, doch für Geretsried ist das im Moment kein Thema. In einer nicht öffentlichen Sitzung wurde beschlossen, erst einmal …
Deshalb gibt es vorerst keine Sicherheitswacht für Geretsried

Kommentare