Unsere Heimat

Mystisches entdecken: Legenden aus dem Landkreis

Die dreizehnte Ausgabe des Magazins "Unsere Heimat" beschäftigt sich mit dem mythischen Herbst und hält spannende Themen für Leserinnen und Leser bereit.

Hexen, Drachen, verwunschene Orte: Im Herbst beginnt die mystische Zeit des Jahres. Das hat unsere Redaktion zum Anlass genommen, einen Streifzug durch die Welt der Sagen und Legenden in unserem Landkreis zu unternehmen.

Wir stellen Ihnen einige der bekanntesten Geschichten vor, die in unserem Landkreis gespielt haben sollen und werfen auch einen Blick auf die weniger populären Sagen. Von Mythen der Medizin, über kraftvolle Orte bis hin zu der spannenden Arbeit eines Wünschelrutengängers – besondere Reportagen machen das Heft einmalig.

Das neue Heft

Die aktuelle Ausgabe unseres hochwertigen Magazins “Unsere Heimat” können Sie hier online lesen: Unsere Heimat.

Die wichtigsten Daten

Typ: Magazin zum Herausnehmen, Rückstichheftung, 210 x 297 mm (DinA4)
Trägermedium / Belegung: Tölzer Kurier und Isar-Loisachbote
Verbreitete Auflage: 24.000 Exemplare

Kontakt und Beratung

Ihre Ansprechpartner:

Franz Wagner Tel. 08171/26 92 15
Moni Stecher Tel. 08171/26 92 17
Jan Römer Tel. 08171/26 92 19
anzeigen@isar-loisachbote.de
www.isar-loisachbote.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bäume am Karl-Lederer-Platz gefällt: Stadt erklärt, warum das „notwendig“ war
In der Nähe des Karl-Lederer-Platzes wurden Laubbäume gefällt. Laut einer Geretsriederin sahen die Bäume gesund aus. „Die Fällung war notwendig“, heißt es von Seiten der …
Bäume am Karl-Lederer-Platz gefällt: Stadt erklärt, warum das „notwendig“ war
Das SPDesaster: Das sagen die Genossen im Landkreis zum Horrorergebnis
Mit schlappen 9,6 Prozent der Wählerstimmen ist die SPD bei der Landtagswahl in Bayern an einem neuen Tiefpunkt angekommen. Unsere Zeitung holte Reaktionen ein. 
Das SPDesaster: Das sagen die Genossen im Landkreis zum Horrorergebnis
Mnozil Brass: Spektakuläre Show zum Abschluss des Geretsrieder Kulturherbsts
Mnozil Brass präsentierte am letzten Abend des Kulturherbstes eine bunte Musikshow voller Zaubertricks und Zirkuseinlagen, die das Publikum immer wieder staunen ließ.
Mnozil Brass: Spektakuläre Show zum Abschluss des Geretsrieder Kulturherbsts
Mit diesen Gags begeistert Wortakrobat  Willy Astor in Geretsried
Wortakrobat Willy Astor begeisterte vor ausverkauftem Haus auf dem Geretsrieder Kulturherbst. Manche Gags waren für Fortgeschrittene.
Mit diesen Gags begeistert Wortakrobat  Willy Astor in Geretsried

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.