+
Dienstleister, Händler, Tausendsassa: In Kurt Seligmanns Sporthaus Isartal kommt jeder Sportler auf seine Kosten.

Sporthaus Isartal: Ein Mekka für Sportfans

Ob Radsportler, Skifahrer, Bergfex, Jogger oder Fitness-Fan: Seit zehn Jahren kommt im Sporthaus Isartal in Waldram jeder Sportbegeisterte auf seine Kosten.

Auf den 670 Quadratmetern im Geschäft von Kurt Seligmann wartet ein riesiges, abwechslungsreiches Angebot auf Männer, Frauen und Kinder. Und im Laden, der zur Einkaufsgemeinschaft Sport 2000 gehört, ist nicht nur das Warensortiment verlockend: Auch Service wird in Waldram ganz großgeschrieben.

Ski-Leihsystem in Wolfratshausen für Familien mit Kindern

Gerade in der Wintersaison ist das für Familien mit Kindern reizvoll. Seligmann hat im Sporthaus Isartal ein Ski-Leihsystem eingeführt, dass den Eltern die jährlichen Kosten für Ski und Ausrüstung für die Kinder minimiert. Mit einer Gebühr kann man sich für das Leihsystem anmelden und jedes Jahr moderne und perfekt gepflegte Ausrüstung ausleihen. Nach der Saison bringt man sie einfach zurück in den Waldramer Sportfachhandel und holt sich pünktlich vor dem nächsten Skiausflug neue Ausrüstung. "Das kommt bei unseren Kunden super an", freut sich Seligmann über den Erfolg des attraktiven Angebots.

Vielleicht werden die Aktionen im Sporthaus Isartal vor allem deshalb so gut angenommen, weil Seligmann genau weiß, worüber er spricht. Denn der 51-Jährige ist ein sportlicher Tausendsassa, ein Bewegungsfanatiker, wenn man so will. Skifahren, Skaten, Mountainbiken, Laufen, Bergsteigen, Taekwon Do und Rennradfahren: Es gibt kaum eine Disziplin, in der Seligmann sich nicht zu Hause fühlt. "Hauptsache, ich bewege mich", erklärt er seine Begeisterung. Durch den Sportartikelhandel in Waldram ist er bereits seit 1996 ganz nah dran an seiner Leidenschaft.

Ausrüstung zum Wandern und Laufen im Sporthaus Isartal

Damals gründete der gelernte Reiseverkehrskaufmann den "Seligmann Sportartikel Vertrieb", mit dem er von Egling aus den Verkauf von günstiger Outletware und Sonderposten nach ganz Deutschland und Österreich organisierte. Seit er vor zehn Jahren das Sporthaus Isartal in Waldram eröffnet hat, verfolgt er eine neue Philosophie. Im Sporthaus findet man hochwertige Waren von Topherstellern zu fairen Preisen. Ganzjährig bietet sein freundliches Team Fitness-, Berg- und Lauf-Ausrüstung an. Immer, wenn sich auf den Bergwipfeln der Umgebung die Alpinisten ihren Hobbys widmen, verwandelt sich ein Großteil des Ladens in ein echtes Mekka für Skisportler. Ob Alpin oder Nordisch, ob Schneeschuhgehen oder Langlauf: Wer im Winter sportelt, wird bei Kurt Seligmann fündig.

Aufgeteilt ist das Sporthaus Isartal mit dem markanten roten Wand- und Bodenschmuck in verschiedene Themenwelten, sodass jeder Kunde sofort weiß, wo er seine Wunschartikel findet. Für diejenigen, die sich bei der großen Auswahl nicht entscheiden können, steht allzeit ein informierter und hilfsbereiter Mitarbeiter zur Verfügung. Weil Seligmanns Team selbst so sportbegeistert und fachkundig ist, wird jedem Besucher auch gerne mal mit einem ganz persönlichen Tipp zum perfekten Einkauf verholfen.

Sporthaus Isartal: Impressionen

Sporthaus Isartal: Ski präparieren in Waldram

Die große Affinität von Seligmann zu fast allen Sportarten, weiß der Unternehmer nicht nur ganz genau, was sich die Kunden wünschen – sondern auch, wie man die Ausrüstung perfekt auf den Einsatz vorbereitet. In seiner Werkstatt arbeitet der erfahrene Sportfachmann viele Stunden in der Woche, um Ski und Bike fit für die nächsten sportlichen Aufgaben zu machen. Gerade in Zeiten, in denen man viele Sonderangebote auf unzähligen Internetplattformen findet, ist das ein wichtiger Geschäftszweig.

"Im Internet wird mein Ski nicht hergerichtet, das können nur wir vor Ort leisten", weiß der erfahrene Sportler. Dann wendet er sich kurz von unserem Interview ab, denn ein junger Kunde von etwa zwölf Jahren kann sich nicht entscheiden, welche Skigröße für ihn optimal ist. Seligmann lächelt ihn an, zeigt ihm ein hübsches Paar – "das hat die perfekte Größe für dich", sagt er. Eingestellt und hergerichtet wird dem jungen Sportler das Gerät dann auch gleich in Seligmanns Sportwerkstatt.

dst

Kontakt

Sporthaus Isartal GmbH
Föhrenwaldstraße 2
82515 Wolfratshausen
Tel.: 08171 408815
Web: www.sporthaus-isartal.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Mobilfunkausbau „ohne tatsächlichen Nutzen“ - UBI schreibt offenen Brief an Markus Söder
Der Mobilfunkausbau ist in Icking schon länger ein heißes Thema. Jetzt hat die UBI einen offenen Brief an Ministerpräsident Söder geschrieben. Forderung: Die „massiven …
Kein Mobilfunkausbau „ohne tatsächlichen Nutzen“ - UBI schreibt offenen Brief an Markus Söder
Ex-VSG-Kapitän Liemer: „In Mühldorf  sind durch die Bank coole Jungs“
Der langjährige Mittelblocker der VSG Isar-Loisach, Fabian Liemer (28), steht in seiner zweiten Saison mit dem TSV Mühldorf auf dem Sprung in die 2. Bundesliga Süd - …
Ex-VSG-Kapitän Liemer: „In Mühldorf  sind durch die Bank coole Jungs“
Egerlandstraße: Aushub der Baugrube voraussichtlich Mitte März
An der Egerlandstraße klafft eine riesen Lücke zwischen Paracelsus-Apotheke und Betreutem Wohnen. Bald werden die letzten Reste der alten Wohnblöcke beseitigt sein.
Egerlandstraße: Aushub der Baugrube voraussichtlich Mitte März
ESC-Kapitän Köhler: „Wir hatten unbewusst die Saison abgehakt“
Im Interview spricht der 31-jährige Stürmer der River Rats über sein trickreiches Siegtor gegen Königsbrunn, die Durchhänger seines Team in den jüngsten Partien und das …
ESC-Kapitän Köhler: „Wir hatten unbewusst die Saison abgehakt“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.